Zum Inhalt springen

Der FC St. Pauli trauert um Herbert Liedtke

Der ehemalige St. Pauli-Profi und Manager des Vereins Herbert Liedtke ist in der vergangenen Woche nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren verstorben.

Liedtke spielte zwischen 1969 und 1971 55 Mal für den FC St. Pauli in der Regionalliga und erzielte dabei 17 Treffer. Nach Stationen bei RW Oberhausen, der SpVgg Bayreuth und dem 1. FC Pforzheim musste der ehemalige Juniorennationalspieler seine Karriere wegen einer Knieverletzung vorzeitig beenden. Im August 1990 trat der als Unternehmensberater selbstständig tätige Liedtke die Nachfolge von Manager Georg Volkert an. Ende 1991 endete die Zusammenarbeit zwischen dem Club und dem ehemaligen Spieler.
 
Unser tiefes Mitgefühl gehört seiner Familie und den Angehörigen.

 

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin