{} }
Zum Inhalt springen

Diageo neuer Sponsor

Der FC St. Pauli verzeichnet bei seinen Sponsoren einen weiteren Neuzugang. Der weltweit führende Anbieter für Premium-Spirituosen Diageo wird mit seiner Marke Captain Morgan als Sponsor in der Kategorie „Kiezkönig“ einsteigen.

Die Diageo Germany GmbH, die ihren Firmensitz vor kurzem von Wiesbaden in den Stadtteil St. Pauli verlegt hat, wird unter anderem auf Werbebanden im Millerntor-Stadion zu sehen sein. Außerdem gestaltet das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Verein eine Bande an der Außenfassade der neuen Gegengerade. Der Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2013.

„Mit Diageo konnten wir einen Weltmarktführer als Sponsor gewinnen. Das ist für einen Zweitligisten ein toller Erfolg. Der FC St. Pauli wird auch bei international agierenden Unternehmen als attraktiver Partner wahrgenommen. Das freut uns natürlich sehr“, ist Michael Meeske, Geschäftsführer des FC St. Pauli, sehr zufrieden mit dem Vertragsabschluss.

Auch Philipp Spaeth von der UFA Sports GmbH, dem Vermarktungspartner des FC St. Pauli, ist erfreut über das Engagement des neuen Partners. „Das Gesamtpaket stimmt. Diageo passt sehr gut zum FC St. Pauli, nicht zuletzt, weil das Unternehmen nur einen Steinwurf vom Millerntor-Stadion entfernt seinen Sitz hat.“

Markus Kramer, Geschäftsführer der Diageo Germany GmbH kommentiert die Partnerschaft mit den Worten: „Die Philosophie des FC St. Pauli und seinen Fans passen ideal zu der unseres Unternehmens und zu unserer Erfolgsmarke Captain Morgan. Als neuer Nachbar auf dem Kiez freuen wir uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem FC St. Pauli."


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's