{} }
Zum Inhalt springen

die U16 verliert 0:1 in Oberneuland

Am vorletzten Spieltag der Saison gastierte unsere U16 beim Tabellen-4. FC Oberneuland. In Bremen kassierte das Team von Trainer Daniel Domingo eine 0:1-Niederlage und verpasste so den vorzeitigen Klassenerhalt.

Die Vorzeichen waren klar: Bei drei Zählern Vorsprung auf den HSC Hannover (25 Punkte) und damit auf den ersten Abstiegsplatz wollten unsere Kiezkicker (28 Zähler) in Bremen punkten, um am letzten Spieltag nicht noch zittern zu müssen. Beim FCO unterlag die U16 jedoch mit 0:1, in der 31. Minute erzielte Oberneulands Baver Kaja den einzigen Treffer des Tages.

Da jedoch der Tabellen-11. aus Hannover sein Heimspiel gegen Schlusslicht SC Weyhe überraschend mit 1:2 verlor, beträgt der Abstand unserer U16 auf die Niedersachsen vor dem letzten Spieltag (16.6.) weiterhin drei Zähler und acht Tore. Auch der SV Nettelnburg-Allermöhe (27 Punkte), der sich daheim dem Tabellen-2. Eintracht Braunschweig mit 1:3 geschlagen geben musste, muss noch um den Klassenerhalt kämpfen.

Zur aktuellen Tabelle gelangt Ihr HIER, zum letzten Spieltag HIER.

 

FC St. Pauli U16

Kalk - Adler, Schmal, Pinarlik, Kehl (69. Owusu), Rosin, Monteiro (66. Aug), Saß (57. Kurnaz), Pahl, Kutschke, Oshoffa

Trainer: Daniel Domingo

 

Tore: 1:0 Kaja (31.)

Zuschauer: 50

 

(hb)

Foto: FC St. Pauli

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin