{} }
Zum Inhalt springen

Erfolgreiches Gemeinschaftscamp!

Am heutigen Freitag endete das erste Gemeinschaftscamp zwischen der Audi Schanzer Fußballschule des FC Ingolstadt 04 und der FC St. Pauli Rabaukenschule, welches in der geographischen Mitte beim TSF Heuchhelheim ausgerichtet wurde.

Über 60 Kinder aus dem Umfeld des hessischen Sportvereins im Kreis Gießen wurden fünf Tage lang von Trainern beider Vereine trainiert und betreut.

Zudem konnten alle Kids mit zwei kompletten Trikot-Sets, bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen, sowie einem gemeinsam entworfenen Langarmpullover und einer Trinkflasche ausgestattet werden.

Neben intensiven Trainingseinheiten und dem gemeinsamen Mittagessen stand natürlich auch immer der Spaß der Jungs und Mädchen im Vordergrund, der durch einige Freizeit-Spiele ("Schlag den Campleiter" in Anlehnung an "Schlag den Raab") ausgelebt wurde.

Die Kinder und Jugendlichen schauten außerdem nicht schlecht, als die Ex-Profis Ralph Gunesch und Fabian Gerber vorbeikamen. Beide standen während ihrer aktiven Karriere sowohl für den FC St. Pauli als auch für den FC Ingolstadt 04 auf dem grünen Rasen und waren daher für die Rolle der Camp-Paten mehr als prädestiniert.

Zustande kam das innovative Camp durch die guten Kontakte der beiden Fußballschulen-Leiter Dirk Behnke und Oliver Hetze.

Begeistert zeigte sich auch FC St. Paulis kaufmännischer Geschäftsführer Andreas Rettig: "Alle Beteiligten sind mit großer Freude in Aktion und auch die TSF Heuchelheim erweist sich als ein toller Gastgeber mit einer sehr schönen Sportanlage, die wir im nächsten Jahr gerne wieder besuchen möchten."

Nach der erfolgreichen Premiere ist eine Wiederholung im kommenden Jahr mehr als wahrscheinlich.



Euer Rabauken-Team

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's