{} }
Zum Inhalt springen

fcstpauli.tv

Natürlich hat fcstpauli.tv das "kleine Derby" am Millerntor mit der Kamera begleitet. Das Video mit den Höhepunkten der Partie folgt in Kürze. Ganz Ungeduldige können sich aber bereits jetzt die Pressekonferenz nach dem Spiel ansehen.

Gästetrainer Rodolfo Cardoso zeigte sich zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft. "Wir haben das schon in der ersten Halbzeit gut gemacht. Wir hatten zwar keine richtigen Torchancen, waren aber immer gefährlich", konstatierte der ehemalige Bundesligaprofi. "Wir haben dann, auch als St. Pauli stärker wurde, weiter nach vorne gespielt und ich denke, dass wir die drei Punkte verdient haben", sagte der 44-Jährige.

"Wir sind unglaublich schwer ins Spiel gekommen. Man hat gemerkt, dass die junge Mannschaft von der Kulisse ein bisschen beeindruckt war", sagte Thomas Meggle, der auf seinen Routinier Christian Rahn verzichten musste. In der zweiten Halbzeit habe sein Team die "Fesseln" abgelegt und sei dann wesentlich besser im Spiel gewesen. "Ich glaube, aufgrund der Leidenschaft in der zweiten Halbzeit wäre auch ein Punkt verdient gewesen", bilanzierte Meggle mit Blick auf die gute Leistung seiner Schützlinge gegen Ende der Partie.

Die ganze Pressekonferenz könnt Ihr Euch bei fcstpauli.tv ansehen. Bilder vom Spiel folgen in Kürze.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's