{} }
Zum Inhalt springen

fcstpauli.tv

Vor dem Spiel gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth am Montagabend (1.9., 20:15 Uhr) unterhielten wir uns mit Innenverteidiger Lasse Sobiech.

Der Last-Minute-Torschütze aus dem Spiel gegen den SV Sandhausen blickte trotz seines persönlichen Erfolgserlebnisses und den drei geholten Punkten mit gemischten Gefühlen auf die Partie zurück: "Wir wissen, dass wir uns da nicht mit Ruhm bekleckert haben. Das war fußballerisch nicht das, was wir uns vorgestellt haben. Aber wir haben die Punkte und jetzt die Chance, es besser zu machen."

Nach einer konzentrierten Trainingswoche nimmt Lasse aber dennoch ein gutes Gefühl mit zum Auswärtsspiel. "Wir haben daran gearbeitet, im Defensivverbund weniger Chancen zuzulassen und offensiv mehr Gelegenheiten zu kreieren. Das haben wir sehr gut gemacht und jetzt hoffe ich, dass wir das am Montag zeigen können", richtete er den Blick nach vorne.

Das ganze Interview mit Lasse Sobiech seht Ihr wie gewohnt bei fcstpauli.tv.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin