{} }
Zum Inhalt springen

gestalten wir unsere Gegengerade!

Im Rahmen der Gespräche zwischen Verein und AG Stadionbau wurde beschlossen, dass die Fans die Wände der neuen Gegengeraden selbst gestalten können.

Nach den üblichen Irrungen und Wirrungen ist es jetzt endlich soweit: Die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen, die Grundfarben sind bei einem Sponsor des Vereins bestellt.

Ziel ist es, den grauen Beton bis zur Saisoneröffnung am 12. Juli 2013 weitestgehend verschwinden zulassen. Personen und Gruppen, die selbst eine bestimmte Fläche gestalten möchten, schicken bitte ihre Idee an gegengeradegestaltung@gmail.com.

Flächen, für die keine ansprechende individuelle Gestaltung gefunden wird, erhalten zunächst einen braun-weißen Anstrich und können ggf. später übermalt werden.

Für die Umsetzung wird natürlich jede Menge Unterstützung benötigt: Die Flächen in und an der Gegengeraden sind deutlich größer, als man im ersten Moment vermuten mag. Daher sind HelferInnen für die zunächst geplanten Mal-Termine an den Wochenenden 29./30. Juni und 6./7. Juli sehr gern gesehen.

Schickt bitte ebenfalls eine E-Mail an gegengeradegestaltung@gmail.com, damit abgeschätzt werden kann, wie vielen Leute kommen werden.

Noch benötigt werden weitere Materialien wie z.B. Pinsel und Rollen. Wer Möglichkeiten hat, derartige Dinge kostengünstig zu beschaffen, meldet sich bitte ebenfalls.



AG Stadionbau

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's