{} }
Zum Inhalt springen

Handball trifft Fussball

Am Sonnabend (8.3., 10 bis 19 Uhr) veranstaltet die Handballabteilung des FC St Pauli ein Soli-Hallenfußballturnier mit und für die Lampedusa-Flüchtlinge in Hamburg. Teilnehmen werden acht Teams, darunter auch zwei Mannschaften der Gruppe Lampedusa Hamburg.

Die Handballabteilung des FC St. Pauli möchte mit diesem Turnier ihre fortwährende, ausdrückliche Solidarität mit der Gruppe Lampedusa in Hamburg zum Ausdruck bringen. Außerdem sollen während des Turniers Spenden gesammelt werden - in Form von Sachspenden (Hygieneartikel aller Art – „Bring your Duschgel“) und Geldspenden, die allesamt der Gruppe Lampedusa in Hamburg zugutekommen werden.

Das Turnier findet zwischen 10 und 19 Uhr in der Sporthalle des Wirtschafts-Gymnasiums St. Pauli (Budapester Str. 58) statt.

Mehr über die Handballabteilung des FC St. Pauli erfahrt Ihr HIER.

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's