{} }
Zum Inhalt springen

Innenbandriss bei boll

Im Spiel beim FC Ingolstadt hat sich Fabian Boll eine Innenbandverletzung im linken Knie zugezogen. Damit ist die Hinrunde für den Kapitän der Boys in Brown gelaufen.

Der FC St. Pauli muss für den Rest der Hinrunde auf Fabian Boll verzichten. Wie eine MRT-Untersuchung in der ENDO-Klinik bei den Mannschaftsärzten Prof. Hauke Mommsen und Dr. Sebastian Schneider am Montagmorgen (30.9.) ergeben hat, zog sich der 34-Jährige im Spiel gegen den FC Ingolstadt einen Innenbandriss im linken Knie zu. Da weitere Bänder in Bolls Knie nicht beschädigt wurden, ist eine konservative Behandlung möglich.

 

(rh)

Foto: Witters


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's