{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Kalla erleidet Innenbandanriss

Schlechte Nachrichten für Jan-Philipp Kalla. Der Defensiv-Allrounder hat einen Innenbandanriss im rechten Knie erlitten und fällt für mehrere Wochen aus.

Das ergab eine eingehende Untersuchung durch Mannschaftsarzt Dr. Sebastian Schneider am Montag (3.11.).

Nach einem Zweikampf mit Max Dittgen in der Schlussphase des Zweitligaspiels gegen den 1. FC Nürnberg war Kalla verletzt liegengeblieben und musste im Anschluss ausgewechselt werden. Eine MRT-Untersuchung in der ENDO Klinik brachte schließlich Gewissheit über die Schwere der Verletzung.

 

(hbü)

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
DIIY