{} }
Zum Inhalt springen

kurz und knackig

+++ Kader für Heide +++ Oberschenkelprobleme +++ Rückennummer +++

+++ Am Abend tritt die Elf von Chef-Trainer André Schubert zum ersten Test beim Heider SV an. Der Coach der Kiezkicker kann dabei bis auf Sören Gonther (Aufbautraining nach Kreuzbandriss) und Keeper Florian Kirschke (grippaler Infekt) auf alle Spieler zurückgreifen. Somit werden die Neuzugänge Florian Mohr, Lennart Thy und Daniel Ginczek das erste Mal im Dress der Kiezkicker auflaufen. +++

+++ Ob Sebastian Schachten am Abend zum Einsatz kommen wird, ist noch fraglich. Der Verteidiger brach die Trainingseinheit am Freitagmorgen aufgrund von Oberschenkelproblemen ab. +++

+++ Die Neuzugänge haben sich bereits für eine Rückennummer entschieden. Daniel Ginczek wird mit der Nummer '11', Lennart Thy mit der '18', Florian Mohr mit der '24', Sören Gonther mit der '26', Marcel Andrijanic mit der '29' und Florian Kirschke mit der '23' auflaufen.
Die Nummer '7', die in der vergangenen Saison Rouwen Hennings getragen hat, wird auch neu besetzt. Dennis Daube, der bislang immer die Nummer '30' auf dem Rücken hatte, wird zukünftig die '7' tragen. +++

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's