{} }
Zum Inhalt springen

Kurz und knackig

+++ Auftakttraining +++ Rzatkowski zurück +++ Schachten krank +++ Halstenberg und Tschauner individuell +++ Gonther angeschlagen +++

+++ Nach der eher regenerativen Einheit am Sonntag und dem trainingsfreien Montag standen unsere Kiezkicker am Dienstagmorgen zur ersten Einheit in der Woche des Ligastarts gegen den FC Ingolstadt (Sonnabend, 2.8., 15:30 Uhr) wieder auf dem Trainingsplatz. +++

+++ Mit dabei war auch wieder Marc Rzatkowski. Der Mittelfeldspieler hat die Entzündung am rechten Fußrücken auskuriert und konnte erstmals wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. +++

+++ Dafür musste Cheftrainer Roland Vrabec auf Sebastian Schachten verzichten. Der Abwehrspieler blieb aufgrund eines grippalen Infekts zuhause. +++

+++ Neben Marcel Halstenberg, der ein individuelles Reha-Programm absolvierte, war auch Philipp Tschauner nicht auf dem Rasen zu finden. Aufgrund leichter Knieprobleme blieb der Keeper im Kraftraum und trat dort auf dem Ergometer in die Pedalen. +++

+++ Beim Vormittagstraining bekam Sören Gonther einen Schlag auf den rechten Unterschenkel und musste die Einheit frühzeitig beenden. Der Kapitän ließ sich umgehend in der ENDO Klinik untersuchen, hier wurde eine Prellung diagnostiziert. Beim Testspiel am Abend in Uetersen wird Gonther fehlen, am Mittwoch (30.7.) will der 27-Jährige aber wieder auf dem Rasen stehen. +++

 

(hb)

Fotos: Witters

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's