{} }
Zum Inhalt springen

Kurz und knackig

+++ Thy läuft +++ Verhoek pausiert +++ Himmelmann individuell +++

+++ Nachdem sich Lennart Thy aufgrund eines Muskelfaserrisses in den vergangenen Tagen lediglich physiotherapeutisch hat behandeln lassen und im ENDO Reha Zentrum trainiert hatte, war er wieder an der frischen Luft aktiv. Der Offensivmann zog sich seine Laufschuhe an und drehte im Niendorfer Gehege ein paar Runden. +++

+++ Verzichten musste Vrabec auch auf John Verhoek. Der Angreifer hatte im Testspiel gegen Altona 93 kurz vor Spielende einen Schlag auf die Hüfte abbekommen und sich eine Prellung zugezogen. Verhoek pausierte und ließ sich behandeln. +++

+++ Zwar auf dem Rasen, aber nicht im Mannschaftstraining war erneut Robin Himmelmann zu finden. Der Keeper, den Rückenprobleme plagen, absolvierte eine torwartspezifische Einheit mit Torwarttrainer Mathias Hain. +++

 

(hb)

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's