{} }
Zum Inhalt springen

Rabauken beim Parkour-Workshop

In der vergangenen Woche waren 23 Rabauken beim Team von "Die Halle" im Oberhafen in der Hafen-City zu Gast und versuchten sich vier Stunden lang mal ausnahmsweise nicht auf dem Fußballplatz sondern im Freerunning und Parkour.

"Die Halle" eröffnete in diesem Sommer vorab und wird voraussichtlich ab kommendem Frühjahr der Anlaufpunkt der Hamburger Parkourszene.

Die Mädels und Jungs erlernten nach einer angemessenen Aufwärmphase aller Muskeln und Gelenke die ersten Grundlagen der stets an Beliebtheit gewinnenden Sportart "Parkour", die auch im Schulsport allmählich mehr und mehr Beachtung erlangt. Ziel ist es hierbeit, den Kids die ehemals auf dem Spielplatz erlernte Bewegungsfreudigkeit wieder ins Gedächtnis zu rufen und ihnen zudem dadurch in kurzer Zeit schnelle Erfolgserlebnisse ermöglichen zu können. So schaffen es selbst Anfänger nach kurzer Zeit, Hindernisse zu überspringen oder hohe Hindernisse zu beklettern.

Nachdem sich für eine halbe Stunde gestärkt wurde, ging es zurück auf den "Spielplatz der Erwachsenen" und es wurde eifrig weitertrainiert.


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's