{} }
Zum Inhalt springen

Sammelfieber am Millerntor

Im September 2013 hatte das Team des FC St. Pauli III Sammel- und Stickeralben bei myfooza gewonnen. Durch eine super Kick-Off-Party wurden die Alben durch das myfooza-Team (Michael Janek und Aike Fiedler) an den Initiator Alexander Stuber überreicht.

Daraufhin brach das Sammelfieber in der Mannschaft aus, was zum großen Gesprächsthema in der Kabine avancierte. Ein kleines Beispiel: Verteidiger Sven Kamptmann betritt die Kabine und ruft in die Runde: „Hat jemand den Stäcker doppelt, der fehlt mir noch!“ Aus der anderen Ecke der Kabine hört man plötzlich Christopher Herrmann rufen; „Ich, ich! Du bekommst ihn, wenn du mir Michael Gasper gibst!“ Sven Kamptmann schreit rüber: „Den habe ich“ und tauscht mit Herrmi. Mit einem „klasse Tausch Herrmi, mit dir kann man halt Geschäfte machen“ wurde der Deal besiegelt.

Nun, einige Monate später, hat es sich bereits ein wenig beruhigt und die Spieler haben fast vollständig ihre Alben beklebt. Nun will sich der FC St. Pauli III daran machen, die restlichen Alben unter die Fans und Sammler zu bringen. Dafür haben die Kiezkicker diverse Specials organisiert, um verschiedene Pakete anzubieten.

  • Bei facebook werden 10 Alben mit 10 FC St. Pauli-Merchandise-Artikeln (2x 3. Herren-Schal, 1x Wimpel, jeweils 3 Trikots (Saison 2011/12) und Bälle mit Unterschriften der 1. Mannschaft des FC St. Pauli) für je 30 bis 50 Euro verkauft – Start: Sonnabend (15.3.) um 12 Uhr
  • Bei den Heimspielen gegen den TSV Buchholz 08 II am Freitag (14.3.) und gegen den Harburger SC am Freitag (4.4.) werden einzelne Alben für 20,- Euro verkauft

Der daraus entstehende Erlös wird der Initiative Viva con Agua gestiftet. Seid Ihr auch schon im Sammelfieber und wollt zudem Viva con Agua etwas Gutes tun? Dann macht mit und besorgt Euch ein Stickeralbum!


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's