{} }
Zum Inhalt springen

Sommerkino am Millerntor

Ihr wisst nicht, was Ihr in der fußballfreien Zeit machen sollt? Eine Option ist ein Kinobesuch. Und da kommt das Millerntor-Stadion ins Spiel. Hier beginnt am Freitag (27.5.) das gut zweimonatige Sommerkino.

Abends gechillt auf der Nordtirbüne sitzen und einen Film gucken - das ist von Freitag (27.5) bis Freitag (29.7.) möglich. Wie in den vergangenen Jahren auch gibt's auch 2016 wieder das Sommerkino (oben ein Foto aus dem Vorjahr). Zum Auftakt am Freitagabend könnt Ihr Euch den Film "Eddie the Eagle - Alles ist möglich" anschauen. Das Programm für die kommenden Wochen findet Ihr schon mal hier: KLICK!

Los geht's immer um ca. 22 Uhr, der Filmbeginn wird aber immer dem Sonnenuntergang angepasst. Der Einlass erfolgt bereits ab 21 Uhr, über das Heiligengeistfeld gelangt Ihr auf die Nordtribüne. Erwachsene zahlen 8 Euro, ermäßigte Sommerkino-Tickets gibt es für 7 Euro. Einen Überlängenzuschlag von 1 Euro gibt es ab einer Länge von 110 Minuten, 2 Euro bei Filmen mit einer Länge von 130 Minuten oder mehr und 3 Euro ab 160 Minuten Länge.

Wichtig: Snacks & Getränke dürfen nicht mitgebracht werden, diese gibt es vor Ort zu kaufen.

Alle Infos zum Sommerkino findet Ihr hier: KLICK!

 

(hb)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin