Zum Inhalt springen

Sponsorencup 2012

Am Sonnabend den 02.06.2012 war es wieder soweit, der FC ST. Pauli lud ein zum jährlichen Sponsorencup. Bei wider Erwarten gutem Wetter nahmen 25 Teams an dem Turnier teil und lieferten sich packende Begegnungen auf dem Rasen im Millerntor-Stadion.

Um zehn Uhr wurden die ersten Partien angepfiffen. Gespielt wurde in vier Gruppen auf drei Plätzen. Von Anfang an entwickelte sich ein heißer Kampf um die begehrten ersten beiden Plätze, die zum Viertelfinale berechtigten. Am Ende der Vorrunde setzten sich die Jungs von Unilever Langnese, Team 23, Orion Kicker, Holsten, FC Postkarte, Strandjungs Contro, Arcus Funkicker und Siegmann knapp gegenüber der Konkurrenz durch.

In den Viertel- und Halbfinals ging es dann richtig spannend zur Sache und es gab kaum ein Spiel welches nicht im Neunmeterschießen entschieden wurde. Am Ende fanden sich mit dem Team von Unilever Langnese und den Arcus Funkickern zwei Teams fürs Finale, die aufgrund ihrer Spielweise durchaus überzeugten und somit auch verdient im Endspiel standen. Doch im Gegensatz zu den vorangegangenen KO-Spielen wurde das Finale eine eindeutige Angelegenheit. Angefeuert von ihren lautstarken Fans ließen die Funkicker dem Unilever Team keine Chance und siegten klar und deutlich mit 3:0. Für Unilever besonders bitter, da man bereits im Vorjahr im Finale den Kürzeren zog. Damals unterlag man noch mit 0:2 der Kaifu Lodge, die dieses Jahr als Titelverteidiger leider nicht antreten konnte.

Neben dem Wanderpokal für den Sieger durften sich die ersten drei noch über eingerahmte und unterschriebene Trikots freuen, sowie über weitere gesponserte Präsente. Nachdem die letzten Spieler mit dem Astra in der Hand das Stadion verließen, bleibt die Erinnerung an einen tollen Fußballtag und die Vorfreude auf das nächste Jahr.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für eine gelungene Veranstaltung und einen tollen Tag.

 

Abschlusstabelle

 

Ergebnisse

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin