{} }
Zum Inhalt springen

Toller Erfolg in Bielefeld

Am vergangenen Wochenende reisten 15 fußballbegeisterte Rabauken samt drei Betreuern nach Bielefeld, wo im Sportpark Enger unter der Leitung der DSC Arminia Bielefeld „Arminis“ das diesjährige Kids-Club-Regional-Turnier ausgetragen wurde.

Am vergangenen Sonnabend (5.9.) ging es bereits um 7:30 Uhr wie so oft gemeinsam mit dem HSV Kids Club per Bus vom Millerntor-Stadion aus in Richtung Ostwestfalen.

Nach einer kurzweiligen Fahrt und einer kurzen Eingewöhnungsphase stand auch schon das Mittagessen an, bevor es dann zum ersten Teil des Turniers ging, an dem neben dem FC St. Pauli, Hamburger SV und DSC Arminia Bielefeld auch die Kids vom SC Paderborn, SV Werder Bremen und VfL Wolfsburg teilnahmen.

Gespielt wurde in den Altersklassen 8/9 sowie 10/11 zunächst im Modus jeder gegen jeden. Die Jungs und Mädchen lieferten sich tolle und torreiche Duelle und hatten sichtlich Spaß am Spiel.

Anschließend ging es zur Einrichtung des Schlafplatzes ins Stadion, wo alle Vereine gemeinsam im Umlauf übernachten konnten, was für alle Beteiligten ein besonderes Erlebnis bedeutete.

Bevor es aber zur kurzen Schlafphase kam, stand nach dem Abendessen im Anschluss an eine Stadionführung noch eine fast zweistündige Nachtwanderung rund um die Bielefelder Arena auf dem Programm, was für die Kids natürlich zwei weitere Highlights bedeutete.

Der Sonntagmorgen wurde dann wie gehabt mit einer kurzen Stärkung eingeleitet, danach ging es dann schon ans Aufräumen und Zusammenpacken aller Utensilien, was gleichzeitig Abschiednehmen vom Stadion bedeutete, da der Shuttle zum Sportpark, wo der zweite Turniertag anstand, schon wartete.

Das Turnier verlief auch aus sportlicher Sicht sehr erfolgreich für unsere Farben! In der Altersklasse der zehn- und elfjährigen konnten wir uns als Tabellenerster über einen großen Pokal freuen, der uns bei der Siegerehrung überreicht wurde. Auch die jüngeren (acht und neun Jahre) Rabauken wussten zu überzeugen und konnten sich schlussendlich über einen dritten Platz freuen.

Abschließend wurde dann noch ein letztes Mal gemeinsam Mittag gegessen und das Turnier zwischen allen Vereinen gründlich analysiert, bevor sich dann um ca. 14 Uhr auf den Heimweg gemacht wurde und alle Hamburger am frühen Abend wieder in ihrer Heimatstadt ankamen!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen!

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's