{} }
Zum Inhalt springen

U12 und U13 sind Hamburger Hallenmeister

Am vergangenen Wochenende traten unsere Jüngsten im Finale der diesjährigen Hamburger Hallenmeisterschaften an. Dabei konnten die U12 und U13 den Wettbewerb jeweils für sich entscheiden, unsere U10 und U11 freuten sich am Ende jeweils über die Vize-Meisterschaft.

Unsere U13 traf im ersten Spiel auf den SC Vier- und Marschlande. Souverän gewannen sie mit 3:1. Auf den Auftaktsieg folgten weitere Erfolge gegen Victoria Hamburg (3:0), Paloma (2:1) und zum Schluss gegen Oststeinbek (3:0). Damit ging der Pokal am Ende an die braun-weißen Nachwuchskicker.

Die U12 konnte mit zwei Mannschaften ins Finale einziehen. Das erste Team lief im weißen Trikotsatz auf. Auch sie brachten den Pokal mit nach Hause. Im ersten Spiel standen sie ihren Teamkameraden im braunen Dress gegenüber, die sie mit 2:0 schlugen. Die zwei darauffolgenden Partien gegen Concordia Hamburg und Hetlingen gewannen sie mit 1:0 und 2:0. Gegen den Stadtrivalen HSV blieb es bei einem torlosen Remis. Trotzdem reichte es für den Turniersieg.
Das Team im braunen Trikotsatz schaffte es auf Platz 4. Nach der Niederlage gegen ihre Teamkollegen folgten zwei Unentschieden (jeweils 0:0) gegen Concordia Hamburg und den HSV. Das Spiel gegen Hetlingen konnten sie mit 2:0 für sich entscheiden.

Für unsere U11 sprang am Ende der Hallenmeisterschaft Platz 2 heraus. Das Auftaktspiel verloren sie gegen die „Rothosen“ mit 1:2. In den beiden darauffolgenden Begegnungen mit Reinbek und Glinde konnten zwei Siege eingefahren werden (1:0 und 2:0). Am Ende reichte es beim späteren Sieger Süderelbe nur zu einem 0:0 Unentschieden. Den Stadtrivalen konnten sie abhängen, der HSV landete auf Platz 3.

Ebenfalls auf Platz 2 landete unsere U10. Nach einem Auftaktsieg über Eimsbüttel (1:0) mussten sie sich dem HSV mit 0:2 geschlagen geben. Gegen Farmsen gelang ihnen ein zwar ein knapper 2:1-Sieg, doch gegen Lurup ließen sie beim 0:0 Punkte liegen. Trotzdem durften sich die braun-weißen Nachwuchskicker über die Vizemeisterschaft freuen.  

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's