{} }
Zum Inhalt springen

u23 gewinnt 4:0 gegen Rotenburg

Die Mannschaft von Trainer Thomas Meggle konnte in ihrem ersten von zwei Vorrundenspielen bei den Elsdorfer Pokalwochen am Sonnabend (12.7.) einen ungefährdeten 4:0-Erfolg gegen den Rotenburger SV verbuchen.

Zum wiederholten Male tritt die U23 im Zuge der Saisonvorbereitung bei den Elsdorfer Pokalwochen an. Erster Vorrundengegner der Meggle-Elf war am Sonnabend (12.7.) der Rotenburger SV.

Die Braun-Weißen begannen gegen den RSV, der vor gut einer Woche mit 0:7 gegen die Elf von Roland Vrabec verloren hatte, forsch und konnte nach einem Querpass auf Federico Bastek bereits in der siebten Spielminute erstmals jubeln. Mit der Führung im Rücken ließ es die U23 etwas ruhiger angehen, ohne dabei die Konzentration zu verlieren. Nach 38 Minuten war es wieder Bastek, der mit einem Hammer aus 18 Metern für die 2:0-Halbzeitführung sorgte. Was auch immer Meggle seinen Jungs in der Pause mit auf den Weg gegeben hat, es muss das Richtige gewesen sein. Nur drei Zeigerumdrehungen nach Wiederanpfiff das 3:0 für die Boys in Brown. Dieses Mal war es Timo Stegmann, der den Ball an der Grundlinie entlang vor die Kiste der Rotenburger brachte und Erdogan Pini mustergültig bediente (48.). Pini gelang wie Bastek in der ersten Hälfte ein Doppelpack, als er in Spielminute 60 eine Flanke von Benjamin Nadjem zum 4:0 verwertete.

Eine Eigenheit des Turniers gab es im Anschluss an die Partie zu sehen. Beide Mannschaften traten zu einem Elfmeterschießen an, damit nach den Vorrundenspielen bei Punkt- und Torgleichheit in der Gruppe dennoch über den Einzug in das Finale entschieden werden kann. Hier konnte sich Keeper Mitja Bieren auszeichnen. Mit zwei gehaltenden Elfmetern avancierte der Torhüter zum Elfer-Killer und sicherte den Kiezkickern neben dem 4:0-Sieg auch den Erfolg im Elfmeterschießen. Für die U23 trafen Pini, Stegmann, Andrej Startsev und Laurens Rogowski.

Im zweiten Vorrundenspiel trifft unsere U23 am Mittwoch (16.7., 19:30 Uhr) auf den Brinkumer SV.

 

(lf)

Foto: FC St. Pauli

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's