{} }
Zum Inhalt springen

U23 startet in neue Saison

Vor fünf Tagen starteten unsere Profis, am Montag (23.6.) ging es nach der Sommerpause dann auch für unsere U23 erstmals wieder auf den Trainingsplatz. Exakt 30 Tage nach dem letzten Ligaspiel der vergangenen Saison startete die mit neun Neuzugängen ausgestattete Elf von Trainer Thomas Meggle in die neue Spielzeit.

Nach der am Ende sehr erfolgreichen Saison - nachdem die Meggle-Elf nach der Hinrunde Platz 17 belegt hatte, erreichte sie dank einer sehr starken Rückrunde noch Platz neun - betraten die Kiezkicker gut erholt, hochmotiviert und mit einem guten Gefühl den Trainingsplatz. Mit von der Partie waren natürlich auch die neun Neuzugänge, darunter auch Fabian Boll, der zukünftig als Co-Trainer und "Stand-by"-Spieler fungieren wird.

Neben dem 35-Jährigen waren auch die sechs U19-Akteure Mitja Bieren, Benjamin Nadjem, Yannick Rosenboom, Federico Bastek, Timo Stegmann und Finn Tiedemann sowie die beiden externen Neuzugänge Angelo Langer und Dennis Bergmann (beide zuvor HSV II) beim ersten Training dabei. Zudem stand auch U19-Abwehrmann Michael Ambrosius auf dem Trainingsplatz, hier stand bei der Auftakteinheit erstmal die Arbeit mit dem Ball im Vordergrund.

Nach nur einer Einheit in Hamburg geht es für die Meggle-Elf bereits am Dienstagmorgen ins fünftägige Trainingslager nach Malente. Dort stehen in den kommenden Tagen mehrere Einheiten, mit Sicherheit auch im läuferischen Bereich, an, bevor es nach dem abschließenden Testspiel beim VfL Kellinghusen am Sonnabend (28.6., Anpfiff: 15 Uhr) wieder zurück in die Hansestadt geht.


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's