{} }
Zum Inhalt springen

Der FC St. Pauli bindet Top-Talent Lennart Appe langfristig

Der FC St. Pauli hat mit Lennart Appe (*16.5.2004) ein weiteres Talent an den Club gebunden. Der 16-Jährige unterschrieb einen langfristigen Vertrag im braun-weißen Nachwuchs. Der Innenverteidiger, der 2018 vom USC Paloma zum FC St. Pauli wechselte und seit der U15 für den FC St. Pauli spielt, ist unumstrittener Stammspieler in der U17-Bundesliga. In der nach fünf Spieltagen unterbrochenen Saison verpasste Appe keine einzige Spielminute. 

"Lennart hat eine hervorragende Entwicklung vollzogen und gehört in unserer U17 zu den absoluten Leistungsträgern. Zudem bringt er alle Voraussetzungen mit, um perspektivisch auch den Schritt in den professionellen Fußball zu gehen. Darum freuen wir uns, auch in den kommenden Jahren mit Lennart arbeiten zu können", so Benjamin Liedtke, kommissarischer NLZ-Leiter.

 

(hbü)

Fotos:  FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick