{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Der FC St. Pauli setzt KI für noch mehr Barrierefreiheit ein

Der FC St. Pauli schafft noch mehr Barrierefreiheit für seine Anhänger*innen. In Zukunft werden neben dem Spielbericht in Leichter Sprache weitere Meldungen auf der Homepage in Einfacher Sprache erscheinen.

Seit gut einem Jahr übersetzt eine Gruppe aus Freiwilligen jeden Spielbericht unserer Profimannschaft in „Leichte Sprache“ und ermöglicht damit Menschen, die über geringe Lesekompetenzen in der deutschen Sprache verfügen, das sportliche Geschehen beim FC St. Pauli verfolgen zu können. Wenige Tage nach dem Spiel erscheint der aus der Alltagssprache übersetzte Text auf der Homepage.

Um diesen Menschen in Zukunft noch mehr Informationen ohne Barriere zugänglich zu machen, werden nun weitere Meldungen übersetzt – so der Bericht vor dem Spiel und die Meldung zur Pressekonferenz zum anstehenden Spieltag. Diese Texte werden unmittelbar nach den Veröffentlichungen von Alltagssprache in „Einfache Sprache“ folgen. Die Texte werden durch einen automatisierten Prozess mittels „Künstlicher Intelligenz“ übersetzt. Da sie im Anschluss nicht von der Zielgruppe geprüft werden, wird dabei nicht das Label „Leichte Sprache“ sondern „Einfache Sprache“ verwendet.

Reyk Sonnenschein, Inklusionsbeauftragter beim FC St. Pauli: „Wir arbeiten daran, immer mehr Barrieren zu identifizieren und abzubauen. Unsere Berichterstattung und Kommunikation ist dabei ein wichtiger Hebel. Neue Technologien können uns und unser Team von ehrenamtlichen Expert*innen dabei unterstützen, noch mehr Inhalte barrierefrei zu gestalten.“

Die Übersetzungsqualität der neuen Technologie wurde von den ehrenamtlichen Expert*innen geprüft und für gut befunden.

In unserer NOT PERFECT BUT BETTER-Strategie ist Barrierefreiheit ein Aspekt unseres Handlungsfeldes „Kultur“. Barrierefreiheit beginnt nicht erst am Spieltag im Stadion, sondern muss schon vorher für jede*n eine möglichst große Teilhabe am Geschehen beim FC St. Pauli ermöglichen.

 

(th/pg)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar