{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Der FC St. Pauli und congstar verlängern ihre Partnerschaft vorzeitig

Eine wertebasierte Partnerschaft wird fortgesetzt! Der FC St. Pauli und der Mobilfunkanbieter congstar verlängern ihre seit 2014 andauernde Partnerschaft vorzeitig bis zum Ende der Saison 2024/25. Damit wird congstar auch die kommenden drei Spielzeiten auf der Brust der Kiezkicker zu sehen sein. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der langjährigen Partnerschaft wird neben dem klassischen Sponsoring auch das gemeinsame gesellschaftliche Engagement darstellen, das der FCSP und congstar in der Vergangenheit bereits vorgelebt haben. Weiter soll im Laufe der kommenden Jahre die Etablierung der Bereiche Gaming und eFootball gemeinschaftlich vorangetrieben werden.

Neben der kollegialen und vertrauensvollen Zusammenarbeit steht diese Partnerschaft auf einem Fundament der gemeinsame Werte. Diese Werte konnten in der Vergangenheit durch Aktionen wie "Kein Platz für Rassismus" und "Zusammen sind wir mehr" mit Leben gefüllt werden. Auch in Zukunft wollen der FCSP und congstar gesellschaftlich relevante Themen ansprechen und klare Zeichen setzen.

Auch im Bereich Gaming konnte in der Vergangenheit viel erreicht werden. Mit dem congstar Mobile Gaming Festival 2019 und dem digitalen "Stream'n' Play" in 2020 und 2021 wurden erfolgreiche Formate auf die Beine gestellt und die eFootballer des FC St. Pauli konnten mit der Vizemeisterschaft in der VBL Club Championship 2020/21 den ersten großen Erfolg feiern. Selbstverständlich geht es auch hier gemeinschaftlich weiter.

"Bei der Partnerschaft mit congstar schätzen wir vor allem den vertrauensvollen Umgang, die Verkörperung der gemeinsamen Werte und den langfristigen Charakter der Zusammenarbeit. Das ist für uns als Verein eine sehr wichtige Grundlage – vor allem hinsichtlich der Planungssicherheit. Die frühzeitige Verlängerung zum zweiten Teil der Saison ist besonders in pandemischen Zeiten ein sehr gutes Zeichen. Auch zeichnet die Partnerschaft aus, dass wir gemeinsam immer wieder kreative Ansätze und Ideen entwickeln, die die Partnerschaft vorantreiben und mit Leben füllen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr auf die nächsten gemeinsamen Jahre", erklärt Bernd von Geldern, Geschäftsleiter Wirtschaft beim FCSP, mit Blick auf die Verlängerung der Partnerschaft.

Auch bei congstar freut man sich über die Fortführung der Zusammenarbeit. "Die Partnerschaft mit dem FC St. Pauli ist für uns viel mehr als ein klassisches Sponsoring. Wir sind Partner auf Augenhöhe. Deswegen ist es uns wichtig, gerade jetzt zum zweiten Teil der Saison und aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung ein deutliches Zeichen zu setzen und dem FC St. Pauli den Rücken zu stärken. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit als Grundlage für kreative Aktionen im und um das Millerntor-Stadion, Aktivitäten im Gaming Bereich und eFootball sowie unser Engagement für Toleranz, Vielfalt und Respekt", sagt Christiane Kohlmann, Senior Managerin Sponsoring und Live-Kommunikation.

 

Anzeige

Congstar
DIIY