Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Der FC St. Pauli verlängert mit Kevin Jendrzej

Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Torhüter Kevin Jendrzej verlängert. Der 18-Jährige steht aktuell im Kader der U23, trainiert aber auch regelmäßig mit der Lizenzmannschaft der Braun-Weißen. 

Jendrzej war 2018 im Alter von 13 Jahren vom Glashütter SV ins Nachwuchsleistungszentrum des FC St. Pauli gewechselt, wo er sämtliche Nachwuchsteams bis hin zum Herrenbereich durchlief. In der aktuellen Saison absolvierte er mit der U23 drei Partien in der Regionalliga Nord, davon zwei ohne Gegentor, sowie sechs Einsätze für die U19 (zwei ohne Gegentor). Zudem nahm Jendrzej in der laufenden Saison an beiden Trainingslagern der Lizenzmannschaft teil und stand im November 2023 in Elversberg erstmals bei einem Zweitligaspiel im Kader.

Carsten Rothenbach, Sportlicher Leiter der U23: „Kevin hat sich in der Zeit bei uns sehr gut entwickelt. Er arbeitet sowohl bei der Lizenzmannschaft als auch unserer U23 hart dafür, um sich dauerhaft im Herrenbereich zu etablieren. Das ist der nächste Schritt, den er nun gehen muss, und wir freuen uns darauf, ihn weiterhin dabei zu unterstützen.“

Kevin Jendrzej: „Ich freue mich sehr darüber, meinen Weg beim FC St. Pauli fortzusetzen. Ich spüre das Vertrauen der Verantwortlichen und kann sowohl bei der U23 als auch bei den Profis wertvolle Erfahrungen sammeln. Jetzt möchte weiterhin alles für den Verein geben.“

 

(lj)

Fotos: Witters / FC St. Pauli

Anzeige Traumpass fürs Agentur-Hosting - Mittwlad proSpace. Kostenlos testen!

Congstar