{} }
Zum Inhalt springen

Internationale Gäste: Die Harbor Girls richten den 2. Awesome KickAss-Cup aus

Nach dem großen Erfolg des ersten internationalen Roller Derby-Turniers im vergangenen Jahr in Hamburg folgt nun die Neuauflage: Am 21. und 22. Oktober richtet St. Pauli Roller Derby den Awesome KickAss-Cup 2017 im Christianeum in Hamburg-Othmarschen aus.

Vier Teams aus Belgien, Frankreich und Deutschland treten am Sonnabend (21.10.) und Sonntag (22.10.) in der Sporthalle Christianeum (Otto-Ernst-Straße 34, 22605 Hamburg) beim Roller-Derby "Awesome KickAss-Cup 2017" gegeneinander an. Einlass ist am Sonnabend ab 10 Uhr, das letzte Spiel findet am Sonntag um 13 Uhr statt. Auf dem Spielfeld, genannt Track, sind dieses Jahr am Start:

  • die Brussels Derby Pixies All-Stars aus Brüssel
  • The Leopard Avengers von Roller Derby Caen
  • die Stuttgart Valley Rollergirls – Hit Girls
  • und natürlich unsere Harbor Girls

Gespielt wird nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden“. Am Sonntag werden die Spielerinnen zum Siegerteam gekürt, die am Ende mit der höchsten Punktdifferenz gewonnen haben.

Eine Besonderheit ist gleich das erste Spiel am Sonnabend, nämlich das Bundesliga-Spiel der Harbor Girls gegen die Hit Girls aus Stuttgart. Im Vorjahr ging diese Begegnung in einem haarscharfen Finish mit 146:144 Punkten an unsere Harbor Girls, die derzeit mit drei Siegen aus drei Spielen in der Tabelle der 1. Bundesliga an zweiter Stelle stehen. Früh kommen lohnt sich also!

Die beiden Tage versprechen sechs hochspannende Wettkämpfe. Dazu Musik, kühle Getränke, leckeres Essen und gute Laune. Denn das kreative Rahmenprogramm für die Zeit zwischen den Spielen ließ schon im letzten Jahr keine Langeweile aufkommen. Glitzerkonfetti ist kein Verbrechen…

Der Spielplan zum 2. Awesome Kick-Ass-Cup der St. Pauli Roller Derby Frauen

Der Spielplan zum 2. Awesome Kick-Ass-Cup der St. Pauli Roller Derby Frauen

Fotos: Stefan Groenveld


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's