{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Die Sommerferien der Rabauken im Rückblick

Die Sommerferien sind zu Ende und unsere Rabauken haben die warmen Tage mit vielen abwechslungsreichen und interessanten Aktionen genossen.

Eingeleitet wurde der August mit einem Tag auf der Alster und ihren vielen Kanälen. Wir besuchten am Donnerstag (11.8.) den SUP-Club Hamburg. Zusammen mit einem Guide wurde hier die erste Erfahrung beim Stand-Up-Paddeling gesammelt. Auf unserem Rundkurs - vorbei an den Gärten der großen Villen, Enten, Gänsen und Schwänen - konnte das wunderbare Wetter auf dem Wasser aus genossen werden. An zwei Stellen gab es sogar die Möglichkeit, vom Brett direkt ins kühle Nass zu springen. Die Jagd und der Versuch, den Betreuer ins Wasser zu befördern, hat wohl die größte Freude bereitet. Wir bedanken uns beim SUP-Club-Team und vor allem unserem Betreuer Johann für den unvergesslichen Tag!

In der darauffolgenden Woche konnte sich im Indoor-Spielplatz Rabatzz! ordentlich ausgetobt werden. Neben dem beliebten Soccer-Court führten eine riesige Kletterburg, Trampoline und eine Hüpfburg dazu, dass die Zeit rasend schnell verging. Das Fangspiel durch die engsten Hindernisse, durch Rutschen und Röhren war zwar unendlich anstrengend, aber auch unglaublich spaßig. Mittags gab es für alle Rabauken eine Stärkung, sodass auch den Nachmittag genügend Kraft da war. Die Rabauken danken dem Rabatzz! für die Ermöglichung dieses schönen Ferientags.

Die Ferien wurden mit einem Workshop-Besuch im Parcour Creation Center Oberhafen DIE HALLE abgeschlossen. Nach einem Abstecher zum Piratenspielplatz in der HafenCity ging es auch schon los: Intensives Aufwärmen mit unterschiedlichsten Bewegungsübungen, gefolgt von einer Einheit auf dem Airtrack. Hier wurde unseren Rabauken Schritt für Schritt der Salto beigebracht. Zum Abschluss gab es die Möglichkeit, aus schwindelerregender Höhe in eine Kuhle voller Schaumstoffkissen zu springen – würdest Du Dich das trauen? Die Rabauken haben sich getraut! Wir danken dem Team der HALLE und vor allem unserem Trainer für diesen wunderbaren Ferienabschluss.

 

(do)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY