{} }
Zum Inhalt springen

Heimspiel gegen den JFV Nordwest: U15 will oben dran bleiben

Unsere U15 spielt bislang eine herausragende Saison in der C-Junioren Regionalliga Nord. Am Sonnabend (23.3., 13 Uhr) wollen die Kiezkicker im Heimspiel am Brummerskamp gegen den JFV Nordwest ihre Ausgangslage bestätigen.

FCSP U15 (4.) - JFV Nordwest (11.)

Sa., 23.3., 13 Uhr / NLZ Brummerskamp (Brummerskamp 46, 22457 Hamburg)

C-Junioren Regionalliga Nord 

 

In der Rückrunde ist unsere U15 bislang noch makellos unterwegs und gewann alle drei Partien nach dem Jahreswechsel. Nachdem die Begegnung beim SC Weiche Flensburg 08 in der vergangenen Woche abgesagt wurde, konnte die Boys in Brown ihren dritten Platz zwar nicht verteidigen, doch mit einem Erfolg im Nachholspiel auf einen Zähler an Spitzenreiter Hannover 96 heranrücken. Im Moment befinden sich die Braun-Weißen in einem Fünfkampf mit den Niedersachsen, den "Rothosen", Bremen und Wolfsburg um die Spitzenpositionen.

Am Mittwochabend (20.3.) nahm die Elf von Cheftrainer Baris Tuncay auch im Hamburger-Pokal die nächste Hürde. Nach einem 3:1-Erfolg über den SV Rugenbergen steht für die Braun-Weißen im Viertelfinale das nächste Highlight gegen den Stadtrivalen aus dem Volkspark auf dem Programm (23.4.). Zuvor wollen die Kiezkicker ihre Hausaufgaben im Ligabetrieb erledigen. Mit einem Dreier gegen den JFV Nordwest, den die Tuncay-Elf im Hinspiel mit 5:1 bezwang, würden die Kiezkicker ihren konstant guten Trend fortführen.

 

(ms)

Foto: Stefan Groenveld

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick