Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Ereignisreiche Herbstferien für unsere Rabauken

In den Schulferien ist bei den FC St. Pauli Rabauken immer ordentlich was los. So war es auch in den zurückliegenden Herbstferien. Die Kinder tobten sich an der frischen Luft auf dem Spielplatz und im Jump House aus, ließen ihre Kreativität freien Lauf, besuchten unsere Kiezkicker beim Training und feierten eine Halloween-Party im Stadion.

Rabauken im Jump House und auf dem Spielplatz

Die Herbstferien begannen für unsere Rabauken voller Action. Am Dienstag (17.10.) ging es mit Bus und Bahn ins Jump House in Stellingen und auf den Spielplatz Planten un Blomen. Dafür trafen sich die Kids energiegeladen am Millerntor-Stadion, um gemeinsam nach Stellingen zu fahren. Nach einer kurzen Einführung sprangen, kickten und tobten sich unsere Rabauken aus. Jeder Parkour, jedes Trampolin und jede Sprungstrecke wurden von den Kids ausprobiert. Nach 90 Minuten, mit Softgetränken und einem Slush Eis ging es weiter Richtung Planten un Blomen, wo sich alle Rabauken noch einmal an der frischen Luft auspowern und sich mit Snacks stärken konnten. Abschließend ging es zu Fuß zum Stadion, wo die Eltern gespannt auf ihre kleinen Rabauken warteten.

Ein actionreicher Tag für unsere Rabauken mit viel Wiederholungspotenzial!

_____

Rabauken besuchen Kiezkicker beim Training

Am Donnerstag (19.10.) stand für unsere Rabauken einen unvergesslichen Tag an. Unsere Rabauken besuchten unsere Kiezkicker beim Training. Nach einer 30-minütigen Anreise erreichten unsere Rabauken das Gelände der Kollaustraße, wo unsere Profis bereits trainierten. Trotz Kälte und etwas Nieselregen schauten die Kids aufgeregt und mit voller Begeisterung unseren Boys in Brown beim Training zu und konnten sich schon den ein oder anderen Hinweis für das Auswärtsspiel in Paderborn erhaschen. Zwischendurch packten unsere Rabauken ihre Lunchbox aus und vernaschten ihre mitgebrachten Snacks. Nach circa einer Stunde neigte sich das Training dem Ende zu und die Vorfreude auf Autogramme und Fotos stieg. Nachdem sich alle Profis für unsere Rabauken genügend Zeit genommen haben, ging es überglücklich und mit vielen Autogrammen und Fotos wieder zurück zum Stadion.

Ein aufregender Ausflug, der sicherlich noch lange in der Erinnerung unserer Rabauken bleibt.

Aus der Kreativwerkstatt zum Trainingsbesuch

Am Dienstag (24.10.) konnten unsere Rabauken ihrer Kreativität freien Lauf lassen und bemalten ihre mitgebrachten T-Shirts im St. Pauli-Style. Mit viel Spaß und Freude wurden die weißen T-Shirts in bunte, kreative und rabaukenstarke Shirts verwandelt. Danach ging es mit Bus und Bahn zum Trainingsgelände unserer Boys in Brown. Schon beim Betreten des Trainingsgeländes spürte man die Aufregung und Vorfreude der Kids. Mit voller Begeisterung und einigen Snacks wurde das Training begeistert angeschaut und genau unter die Lupe genommen. Nach einer intensiven Trainingseinheit konnten sich alle Rabauken noch Fotos und Autogramme von unseren Kiezkickern abholen.

Ein aufregender Tag für unsere Rabauken, der sicherlich noch lange in Erinnerung bleibt.

_____

Spider Man, Minions und Co: Rabauken beim Moviegolf

Unsere Rabauken tauchten in eine faszinierende Reise durch die Filmwelt ein. Am Donnerstag (26.10.) zeigten die Kids nicht nur ihr Können im Minigolf, sondern auch ihr Wissen aus der Filmwelt. Unsere Rabauken wurden nach einer kurzen Einführung in kleinen Gruppen auf die 18 Bahnen geschickt, die mit leuchtenden Farben, zahlreichen Film- und Serienelementen sowie herausfordernden Hindernissen versehen waren. Diese forderten nicht nur ihre Geschicklichkeit, sondern auch ihr Wissen heraus.

Nach vielen Snacks und Softgetränken ging es raus an die frische Luft, wo sich alle Rabauken noch einmal so richtig auspowern konnten. Danach ging es zurück zum Stadion, wo die Kids nicht nur eine Führung durch das Stadion bekamen, sondern auch eine große Überraschung wartete. Andreas Albers und David Nemeth waren zu Besuch beim Camp am Millerntor, wo unsere Rabauken auch vorbeischauen konnten. Nach einer großen Fragerunde holten sich alle Rabauken Autogramme und Fotos ab.

Ein Tag voller strahlender Gesichter, Spaß und Action im Rabauken-Club.

 

Halloween Party im Millerntor-Stadion

Am Ende des Monats stand ein richtiges Highlight für unsere Rabauken an. Am Montag (30.10.) feierten unsere Rabauken eine Halloween Party im Millerntor-Stadion.

Mit gruseligen, kreativen Verkleidungen ging es los mit einer kleinen Rallye durch das Stadion, wo die Kids einige Aufgaben lösen mussten, um ein Buchstabe für das Lösungswort zu bekommen. Über Torwandschießen, einem Quiz bis hin zu einem Memory mit unseren Profis im Halloween-Style war alles dabei. Anschließend wurde gemeinsam Pizza gegessen und den Film „Die Monster AG“ geguckt.

Ein aufregender, spaßiger Abend für unsere Rabauken.

 

(lc)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige Traumpass fürs Agentur-Hosting - Mittwlad proSpace. Kostenlos testen!

Congstar