{} }
Zum Inhalt springen

Vorreiter für Nachhaltigkeit im Profisport

Gemeinsam mit den Vereinen VfL Wolfsburg, Bayer 04 Leverkusen, SC Paderborn 07, SV Werder Bremen und VfB Stuttgart hat der FC St. Pauli in einem Pilotprojekt an der Nachhaltigkeits-Zertifizierung sustainClub teilgenommen. Dabei wurde der FCSP mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. sustainClub ist der erste und einzige anerkannte Nachhaltigkeits-Standard und Orientierungsrahmen im Profifußball.

In der Begründung für die Auszeichnung für den FCSP hoben die Verantwortlichen besonders hervor, dass der FCSP im Bereich Soziales bereits viele Dinge richtig macht. Gleichzeitig war ein weiterer positiver Faktor, dass der FCSP das Thema Nachhaltigkeit organisationsweit vorantreiben wird. Gleichzeitig wurde aber auch angemahnt, dass im Bereich der ökologischen Nachhaltigkeit noch einiges mehr möglich ist. Hier sei jedoch davon auszugehen, dass durch die angestrebten und angeschobenen Veränderungen bereits in den kommenden Jahren weitere positive Veränderungen sichtbar werden könnten, so der Abschlussbericht zur Zertifizierung.

"Für uns ist die Zertifizierung Bestätigung, Antrieb und mahnender Zeigefinger zugleich. Der Bericht des sustainClubs hat aufgezeigt, in welchen Bereichen der FC St. Pauli mit all seinen Mitarbeiter*innen bereits tolle Arbeit im Sinne der Nachhaltigkeit leistet, er hat uns aber vor allem noch einmal bewusst gemacht, wo wir noch viel Arbeit vor uns haben. Diese werden wir in den nächsten Monaten angehen, um bei der erneuten Zertifizierung besser abzuschneiden. Gleichzeit ist es für uns wichtig zu betonen, dass das Thema Nachhaltigkeit im gesamten deutschen Profifußball eine höhere Rolle spielen muss, damit wir hier gemeinsame Standards und Handlungsweisen erarbeiten", erklärt Michael Thomsen, CSR-Geschäftsleiter beim FC St. Pauli.

_____

Über sustainClub

Die Clubs nehmen mit dem Erreichen der Auszeichnung eine Vorreiterrolle im Profisport ein. In Kooperation mit der Schweizer Organisation sustainable///sports wurde in einer einjährigen Pilotphase der Standard sustainClub entwickelt und durch die unabhängige Expertenorganisation DEKRA zertifiziert.

Die Vereine haben die Herausforderungen bezüglich Nachhaltigkeit im Profifußball identifiziert und können durch die Auszeichnung nachweisen, sich in den drei Bereichen der Nachhaltigkeit (Ökonomie, Ökologie und Soziales) für eine bessere Zukunft einzusetzen. Der Standard beinhaltet den Aufbau eines CSR- und Nachhaltigkeits-Managementsystems, eine Nachhaltigkeits-Analyse und die Identifizierung konkreter Verbesserungsmöglichkeiten. Das Label sustainClub ist ein glaubwürdiges Kommunikationsinstrument, das von DEKRA als unabhängiger Expertenorganisation auditiert wurde.

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's