{} }
Zum Inhalt springen

Rabauken begeistert vom Circus Roncalli

Am vergangenen Donnerstag (13.6.) stand ein echtes Highlight für die Rabauken an. Der große Circus Roncalli gewährte den Rabauken Einblicke hinter die Kulissen des Zirkus und gab spannende Eindrücke in das Innenleben der Zirkuswelt. Im Anschluss an die exklusive Führung durften die Rabauken dann noch die Nachmittagsveranstaltung genießen, um den Tag gelungen abzurunden.

Alle angemeldeten Rabauken versammelten sich pünktlich um 13:30 an der Moorweide, um gemeinsam aufregenden Stunden mit dem Circus Roncalli zu erleben. Nach gemeinsamen Fotos am Eingang startete die Führung und alle Rabauken konnte es kaum erwarten, die vielen spannenden Geschichten über den Zirkus zu erfahren. Zunächst wurde eine wahre Rarität präsentiert, bei der alle Rabauken das erste Mal große Augen machten: Eine antike Popcornmaschine, deren Größe und Anblick für alle ein echter Hingucker war.

Weiter ging es im Anschluss in das große Hauptzelt vom Zirkus, indem es viele Besonderheiten zu entdecken gab und die Anzahl der verbauten Lampen kaum zu glauben war. Zum Abschluss der Führung konnten die Rabauken dann mit den DarstellerInnen auf Tuchfühlung gehen. Manche von ihnen waren sogar schon in direkter Vorbereitung auf Show, das machte die Führung nochmal umso spannender. Nach Ende der Führung hatten alle Rabauken Zeit, um kurz mal durchzuatmen, bevor alle gemeinsam ihre Plätze einnahmen und gespannt auf die Vorstellung warteten.

Die Show begann direkt mit einer tollen Besonderheit vom Circus Roncallli. Da sich der Zirkus aus tierschutzrechtlichen Gründen dazu entschieden hat grundsätzlich keine echten Tiere einzusetzen wurden stattdessen riesige Hologramme von Tieren genutzt, die allen ZuschauerInnen ein echtes Staunen ins Gesicht zauberte. Nach großem Applaus für die tollen Animationen machten sich danach die berühmten Clowns des Zirkus bereit, um alle BesucherInnen der Show zum Lachen zu bringen und den Spaßfaktor der Show in die Höhe zu treiben. Der Abschluss der Show sorgte noch einmal für richtig Spannung bei allen Beteiligten, als die TrapezkünstlerInnen in luftigen Höhen durch das Zelt flogen. Vielen Rabauken konnten kaum noch Hingucken, während die DarstellerInnen mit Saltos und Schrauben an der Zeltdecke ihre Show ablieferten.

Insgesamt war es ein wunderbarer Tag für alle Rabauken mit vielen spannenden Einblicken und aufregenden Eindrücken rund um den Circus Roncalli. Alle, die nicht dabei sein konnten, haben noch bis zum Sonntag (14.7.) die Chance, den Zirkus auf der Moorweide in Hamburg zu bewundern.

Wir bedanken uns herzlich beim Team vom Circus Roncalli, das dieses Erlebnis möglich gemacht hat, und wünschen Euch noch eine gute weitere Zeit in Hamburg!

 

(bh)

Fotos: FC St. Pauli Rabauken


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's