{} }
Zum Inhalt springen

fcstpauli.tv: Stimmen vor dem Spiel in Bielefeld

Vor der Partie bei Arminia Bielefeld am Freitag (1.12., 18:30 Uhr) sprachen wir mit Torwarttrainer Matze Hain und Mittelfeldspieler Christopher Buchtmann über die Aufgabe auf der Alm und auch darüber, wie sich die Mannschaft mit der 0:4-Niederlage in Fürth auseinandergesetzt hat.

"Die Jungs hatten ein richtig schlechtes Gewissen nach dem Sonntag in Fürth. Es geht auch gar nicht darum, dass man mal ein Spiel verliert. Es geht um die Art und Weise. Sie haben ein Gesicht gezeigt, das man von ihnen gar nicht kannte und das auch, davon bin ich überzeugt, nicht wiederkehren wird", blickte Hain auf die vergangenen Tage zurück.

Die Reaktion der Mannschaft unter der Woche sei allerdings sehr gut gewesen. "Die wollten gleich am ersten Tag alles rausreißen. Das ist ja auch gut so", darum habe das Trainerteam auch gar nicht so viel sagen müssen, auch wenn die Defizite in aller Deutlichkeit benannt worden seien. Die Devise in Bielefeld ist jetzt eine sehr einfache: "Rausgehen, alles reinhauen und sich gegen alles wehren, was passiert. Wir geben nichts kampflos her."

Die kompletten Stimmen von Matze und auch Buchti findet Ihr wie gewohnt bei fcstpauli.tv.

 

(hbü)

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's