{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker trainieren in dieser Woche individuell

Aufgrund der Situation und den aktuellen Entwicklungen mit Blick auf das Coronavirus ruht der Trainingsbetrieb der Kiezkicker an der Kollaustraße für die nächsten fünf Tage.

Nach der Verlegung der Partie der Boys in Brown gegen den 1. FC Nürnberg am Sonntag (15.3.) war eine Wiederaufnahme des Trainings für Dienstag (17.3.) angedacht. Aufgrund der aktuellen dynamischen Entwicklung rund um das Coronavirus hat die Sportliche Leitung jedoch entschieden, den Mannschafts-Trainingsbetrieb für die kommenden fünf Tage am Trainingszentrum an der Kollaustraße auszusetzen und die Spieler mit individuellen Trainingsplänen auszustatten.

Sportchef Andreas Bornemann: "Wir haben uns mit dem Trainerteam intensiv ausgetauscht und beratschlagt und sind zum Entschluss gekommen, dass wir die Spieler mit individuellen Trainingsplänen ausstatten. Die Spieler sind angehalten, sich weiter in Hamburg aufzuhalten und hier vor Ort ihre Trainingspläne zu absolvieren und natürlich weitestgehend Kontakte zu vermeiden."

 

(lf)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's