{} }
Zum Inhalt springen

Krafttraining am Vormittag & mit dem Ball am Nachmittag

Für unsere Kiezkicker stand im Sommer-Trainingslager in Mayrhofen am Dienstag (9.7.) mal wieder eine Doppelschicht auf dem Programm. Nachdem die Boys in Brown am Vormittag ein abwechslungsreiches Krafttraining im Hotel absolviert hatten, folgte am Nachmittag eine weitere Einheit auf dem Rasen. Hier legte Cheftrainer Jos Luhukay den Fokus mit Blick auf das morgige Testspiel gegen WSG Swarovski Wattens vor allem auf viel Spieltaktik. Dazugestoßen sind neben Mitarbeitern aus dem Bereich Marketing auch Aufsichtsratsvorsitzende Sandra Schwedler und Aufsichtsratsmitglied Sönke Goldbeck.

Wie gewohnt starteten Ersin Zehir und Co. um 8:30 Uhr mit dem gemeinsamen Frühstück in den siebten Tag des Sommer-Trainingslagers. Zwei Einheiten hatte das Trainerteam um Coach Jos Luhukay vorgesehen, am Vormittag blieben die Braun-Weißen im Mannschaftshotel. Die beiden Athletiktrainer Christoph Hainc und Karim Rashwan, für den die Kiezkicker beim Frühstück ein Geurtstagsständchen sangen, hatten im Hotel ein abwechslungsreiches Kraft- und Stabilisationsprogramm vorbereitet. Während eine Gruppe drinnen mit Hainc arbeitete, schuftete eine zweite Gruppe mit Rashwan im Innenhof des Hotels: KLICK!

Für unser Nachwuchsspieler war nach dem Training aber noch nicht Pause. Christian Conteh, Leon Schmidt und Aurel Loubongo M'Boungou stellten sich den Fragen der Presse.

Am Nachmittag ging es für die Luhukay-Elf wieder auf den Trainingsplatz. Unter den Augen von Ewald Lienen, der sich selbst nicht zurückhalten konnte (KLICK), Präsident Oke Göttlich, der Aufsichtsratsvorsitzenden Sandra Schwedler und Aufsichtsratsmitglied Sönke Goldbeck arbeiteten die Boys in Brown unter anderem in verschiedenen Pass- und Spielformen. Mit unter den Zuschauern war auch ein Ehemaliger. Ralph Gunesch mischte sich unter die Kiebitze.

Bei FC St. Pauli TV haben wir uns mit Waldemar Sobota über seine Ziele für die kommende Saison und die neue Rolle in der Zentrale unterhalten. Hier geht es zum Video: KLICK

Da am Mittwoch (10.7.) der zweite Test für die Kiezkicker auf dem Programm steht, hielt sich die körperliche Belastung in Grenzen. Die Partie gegen WSG Swarovski Tirol könnt Ihr am Mittwoch ab 16 Uhr auf unserer Homepage im kostenlosen Livestream verfolgen! Die Boys in Brown werden am Mittwochvormittag nicht trainieren.

(hb/lf)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's