{} }
Zum Inhalt springen

Lockere letzte Einheit vor dem Trainingslager

+++ Letzte Einheit vor dem Trainingslager +++ Zeugwärte packen für Österreich +++ Rothenbach absolviert Trainer-Praktikum +++ U23 mit Testspiel gegen Buchholz 08 +++ Kiezkicker zu Besuch im FCSP-Museum +++ KIEZBEBEN-Nacht am Donnerstag (4.7.) +++

+++ Nach den beiden Testspielen am Sonnabend (29.6.) gegen eine Celler Stadtauswahl (11:0) und am Sonntag den FC Teutonia 05 (3:3) waren unsere Kiezkicker am Montag (1.7.) wieder auf dem Trainingsplatz zu finden. Bei der letzten Einheit vor der Abreise ins Trainingslager - am Dienstag (2.7.) ist trainingsfrei - stand eine regenerative Einheit auf dem Programm. Wie zuletzt auch absolvierten Philipp ZiereisJan-Philipp KallaJohannes Flum, Cenk Sahin und Aurel Loubongo M'Boungou ein individuelles Training. Auch Mats Møller Dæhli, seit Sonnabend (29.6.) zurück aus dem verlängertem Urlaub, schloss sich der individuell trainierenden Gruppe an. +++

+++ Während des Trainings packten unsere Zeugwärte Andreas Kreft, Siegmar Krahl und Thorge Blöcker schon mal alles zusammen, was mit ins Trainingslager nach Österreich soll. Dabei verstauten sie den Großteil des Equipments der medizinischen Abteilung, etliche Fahrräder, Hanteln, Gewichte und auch schon einen Teil der Trainingsklamotten im Mannschaftsbus sowie in einem weiteren Kleinbus samt Anhänger. Mit dem Kleinbus wird Kreft am frühen Nachmittag gen Österreich starten, Busfahrer Jens Peter Brose wird am Steuer des Mannschaftsbusses sitzen. Blöcker wird am Dienstag mit einem weiteren Kleinbus, vollgepackt mit den restlichen Trainingsklamotten und Trainingsutensilien, die gut 1.000 Kilometer gen Österreich zurücklegen. +++

+++ U23-Cheftrainer Joachim Philipkowski bekommt ab sofort Verstärkung. Carsten Rothenbach, Assistent von Sportchef Andreas Bornemann, wird bis Frühjahr 2020 im Rahmen der Trainer-A-Lizenz ein Praktikum bei unserer U23 absolvieren und bei zwei Einheiten in der Woche dabei sein. +++

+++ Apropos U23: Diese startet mit einem Testspiel in die zweite Trainingswoche. Im Rahmen der Elsdorfer Pokalwochen 2019 geht's für die Braun-Weißen am Montagabend (1.7.) auf der Sportanlage des TuS Elsdorf um 19:30 Uhr gegen den Hamburger Oberligisten TSV Buchholz 08. +++

+++ Im Rahmen des Mitarbeiter-Sommerfests des FC St. Pauli am Sonntag (23.6.) besuchten unsere Kiezkicker mit Mitgliedern des Funktionsteams das FC St. Pauli-Museum. Von Kurator und Vorstandsmitglied Christoph Nagel wurden sie durch die 600 qm große Ausstellung KIEZBEBEN in der Gegengerade geführt. Auf der Website des Museums gibt es die Fotos dazu: KLICK! +++

+++ Weiter geht’s diese Woche auch mit den KIEZBEBEN-Nächten. Am Donnerstag (4.7.) ist das FC St. Pauli-Museum samt 1910-Weinbar im Foyer wieder bis 22 Uhr geöffnet. Wie immer ist das Programm im Preis des normalen Ausstellungstickets inbegriffen. Was geboten wird? Erfahrt Ihr ab morgen in der facebook-Veranstaltung und auf www.kiezbeben.de. +++

 

(cn/hb)

Fotos: Witters


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's