{} }
Zum Inhalt springen

Doppelschicht beendet Trainingswoche - Bednarczyk trifft für Polens U20 - Østigård siegt mit Norwegens U21

+++ Doppelschicht beendet Trainingswoche +++ Diarra zurück, Penney und Ziereis machen Teile mit +++ Bednarczyk trifft bei 5:1-Sieg mit Polens U20 +++ Østigård siegt mit Norwegens U21, Møller Dæhli am Abend im Einsatz +++

+++ Vor dem trainingsfreien Wochenende stand für unsere Kiezkicker zum Abschluss der Trainingswoche noch eine Doppelschicht auf dem Programm. Am Vormittag legte Cheftrainer Jos Luhukay den Fokus vor allem auf viel Ballarbeit. Nach dem Aufwärmen folgten erst verschiedene Passübungen und eine Spielform ohne Torhüter auf vier kleine Tore. Zum Abschluss ging's dann in vier Teams mit je fünf Spielern, dann auch mit den beiden Torhütern Robin Himmelmann und Julian Barkmann (U23), auf zwei große Tore. Bei der zweiten Einheit am Nachmittag bleiben die Bälle außen vor, denn die Kiezkicker werden vor allem an der Athletik, Kraft und Ausdauer arbeiten. +++

+++ Während Youba Diarra wieder das komplette Mannschaftstraining absolvieren konnte, machten Philipp Ziereis (Trainingssteuerung) und Matt Penney Teile der Einheit mit. Neben den Nationalspielern fehlten weitere Kiezkicker im Training. Während Florian Carstens krankheitsbedingt pausieren musste, spulten Daniel Buballa, Rico Benatelli und Johannes Flum ein individuelles Programm ab. +++

+++ Als erster unser sechs Nationalspieler war Jakub Bednarczyk am Donnerstag (14.11.) im Einsatz, beim 5:1-Heimsieg der polnischen U20-Nationalmannschaft in der UEFA Elite League gegen die Schweiz wurde der Rechtsverteidiger in der 86. Minute ausgewechselt. Wenige Augenblicke zuvor hatte Bednarczyk den 5:1-Endstand erzielt, aus 22 Metern platzierte er das Leder sehenswert ins linke Eck. Am Montag (18.11., 17 Uhr) geht's für Bednarczyk und Polens U20 dann noch gegen Norwegen. +++

+++ Apropos Norwegen: Leo Østigård gewann am Freitagnachmittag (15.11.) mit Norwegens U21 in der EM-Qualifikation mit 2:1 (0:1) gegen Zyperns U21. Unser Innenverteidiger wurde nach 83 Minuten ausgewechselt. Mats Møller Dæhli ist dann am Abend für die A-Nationalmannschaft Norwegens im Einsatz. In Olso geht's um 18 Uhr in der EM-Qualifikation gegen die Färöer Inseln. Am Sonnabend (16.11.) geht's für James Lawrence und die walisische Nationalmannschaft in der EM-Quali gegen Aserbaidschan, Anpfiff ist um 18 Uhr in Baku. +++

 

(hb)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's