{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker starten Vorbereitung auf Heidenheim

+++ Kiezkicker starten Vorbereitung auf Heidenheim +++ Ticketverkauf für Spiel gegen New York Cosmos +++ U15 gewinnt Testspiel gegen Hamburger Auswahl +++ Vortrag "Rattenball macht Sport kaputt?" im FCSP-Museum +++ Spenden-Gala von Sea-Watch am Millerntor +++

+++ Am Mittwochmittag (17.4.) starteten unsere Kiezkicker ihre Vorbereitung auf die Partie beim 1. FC Heidenheim am Sonntag (21.4.). Nach einer Videoanalyse und einem kurzen Warm-Up im Kraftraum folgten auf dem Rasen verschiedene Passübungen und Spielformen, in denen Cheftrainer Jos Luhukay viele taktische Elemente einfließen ließ. Neben Christopher Avevor (Adduktorenprobleme), Waldemar Sobota (Syndesmosebandanriss) und Jan-Philipp Kalla (Muskelfaseriss) trainierte auch Christopher Buchtmann (Belastungssteuerung) individuell. Daniel Buballa (zuletzt krank), Marc Hornschuh (Knochenödem) und Ryo Miyaichi (Belastungssteuerung) machten wiederum Teile des Mannschaftstrainings mit. +++

+++ Nach der Saison geht's für unsere Kiezkicker, sofern sie keine Relegationsspiele bestreiten werden, wie schon im Vorjahr in die USA. Im ersten von zwei Freundschaftsspielen treten sie am Donnerstag (23.5.) bei New York Cosmos an. Der Ticketverkauf für die Partie ist bereits gestartet. Hier könnt Ihr Euch Tickets sichern: Kartenverkauf für Spiel bei New York Cosmos. +++

+++ Am Dienstagabend (16.4.) hat unsere U15 ein Testspiel gegen eine U14-Auswahl des Hamburger Fußball-Verbandes mit 3:1 gewonnen. Die Treffer für die Tuncay-Elf erzielten Hugo Golpon, Felix Blechschmidt und Don Richert. +++

+++ Nicht im Mai, sondern bereits am Donnerstag (18.4.) lädt USP Antirazzista zum Vortrag "Rattenball macht Sport kaputt?" ins FCSP-Museum ein. Referent ist Sozialwissenschaftler und FCSP-Fan Rinus Kempf. Los geht's um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. +++

+++ Am Freitag (3.5.) lädt Sea-Watch erstmals zu einer Spendengala für die zivile Seenotrettung ein. Gemeinsam mit Fabian Ehrich (Restaurant FUH, Hamburg) wird Starkoch Ole Plogstedt 200 ausgewählte Gäste im Ballsaal Süd des Millerntor-Stadions mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnen. Zahlreiche Stars und Prominente sorgen für ein abwechslungsreiches Kulturprogramm, durch den Abend führt TV-Moderatorin Jeannine Michaelsen. Der Abend bietet neben dem kulinarischen Angebot auch eine Tombola sowie ein umfassendes Kulturprogramm, u.a. wartet eine sehr bekannte Überraschungsband auf die Gäste. Die bei der Spendengala erwirtschafteten Überschüsse kommen zu 100 Prozent der Arbeit von Sea-Watch e.V. zu Gute. Tickets und weitere Infos findet Ihr unter hier: Sea-Watch Spendengala +++

 

(hb/jk)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's