{} }
Zum Inhalt springen

Rückkehr aus Wiesbaden - Allagui zieht sich Rippenprellung zu

+++ Geteilte Einheit nach Rückkehr aus Wiesbaden +++ Allagui zieht sich Rippenprellung zu +++ Vorbereitung auf Union startet am Dienstag +++ U23 verliert Testspiel bei Altona 93 +++ U15 mit gelungener Generalprobe gegen Preußen Münster +++ Neues Rugby-Vereinshaus am Stadtpark eingeweiht +++

+++ Nach dem Pokalspiel beim SV Wehen Wiesbaden kehrten die Kiezkicker am Sonnabendnachmittag mit der Bahn nach Hamburg zurück. Vom Hauptbahnhof ging's mit dem Bus direkt zum Trainingsgelände, wo Cheftrainer Markus Kauczusnki sein Team in zwei Gruppen einteilte. Alle Kiezkicker, die gegen den SVWW länger als 45 Minuten gespielt hatten, absolvierten eine regenerative Einheit. Für alle anderen Jungs ging's zum Spielersatztraining raus auf den Rasen. +++

+++ Für Sami Allagui endete die Partie am Vorabend sehr schmerzhaft. Bei einem Zusammenprall mit SVWW-Keeper Markus Kolke hatte sich der Angreifer, der in der Halbzeitpause in der Kabine geblieben war, eine Rippenprellung zugezogen. Das ergab eine Untersuchung in einem Wiesbadener Krankenhaus in der Nacht zum Sonnabend. Gute Besserung, Sami! +++

+++ Am trainingsfreien Sonntag (19.8.) können die Kiezkicker Kraft tanken, am Montag (20.8.) folgt zudem eine individuelle Einheit. Gemeinsamer Start der Vorbereitung auf das Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin (Sonntag, 26.8., 13:30 Uhr) ist dann am Dienstag (21.8.) mit einer Doppelschicht. Hier die Trainingszeiten der kommenden Woche: KLICK! +++

+++ Aufgrund des DFB-Pokal-Wochenendes hat unsere U23 in der Regionalliga Nord spielfrei, weil der SSV Jeddeloh II am Sonntag (19.8.) im Pokal den 1. FC Heidenheim empfängt. Gespielt wurde trotzdem, am Freitagabend (17.8.) unterlag die Philipkowski-Elf Altona 93 in einem Testspiel mit 0:1. Bereits in der 1. Minute erzielte Hischem Metidji für den AFC den einzigen Treffer der Partie. +++

+++ Im letzten Testspiel vor dem Ligastart beim JFV Bremerhaven am Sonnabend (25.8., 14 Uhr) hat unsere U15 einen Sieg eingefahren. In Großenkneten besiegten die Kiezkicker Preußen Münster mit 2:0. Nach ausgeglichener erster Halbzeit dominierte die Tuncay-Elf die zweite Hälfte und siegte dank der Tore von Jordan Dammann und Felix Blechschmidt verdient mit 2:0. +++

+++ Richtig viel los war am Sonnabend (18.8.) auf der Rugby-Sportanlage an der Saarlandstraße. Hier wurde das neue Vereinshaus des Hamburger Rugby-Verbandes (HHRV) feierlich eingeweiht. Die Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank und der HHRV-Vorsitzende Dr. Nils Zurawski weihten das Verbandhaus offiziell ein, mit dabei waren auch unsere Aufsichtsratsvorsitzende Sandra Schwedler und Vizepräsidentin Christiane Hollander. +++

Dr. Nils Zurawaki (li.) und Katharina Fegebank (2.v.li.) weihten am Nachmittag das neue Rugby-Vereinshaus ein.

Dr. Nils Zurawaki (li.) und Katharina Fegebank (2.v.li.) weihten am Nachmittag das neue Rugby-Vereinshaus ein.

(hb)

Fotos: FC St. Pauli / Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's