{} }
Zum Inhalt springen

Nach Derbysieg: Kiezkicker mit zwei trainingsfreien Tagen

+++ Nach Derbysieg: Luhukay-Elf mit zwei trainingsfreien Tagen +++ Benatelli und Østigård mit Bestwerten im Derby-Rückspiel +++ Becker mit viertem Derbysieg in Folge +++ Kiezkicker mit erstem Auswärtssieg nach 357 Tagen +++ Derby im Pokal: 1. Frauen zu Gast beim HSV +++

+++ Noch im Volksparkstadion bekamen unsere Kiezkicker von Cheftrainer Jos Luhukay die erfreuliche Nachricht mitgeteilt, dass sie nach dem Derbysieg zwei trainingsfreie Tage genießen dürfen. Die Vorbereitung auf das kommende Heimspiel gegen den VfL Osnabrück starten die Braun-Weißen somit erst am Dienstag (25.2.). +++

+++ Beim Gastspiel im Volkspark war Leo Østigård der zweikampfstärkste Kiezkicker, der Innenverteidiger gewann 9 seiner 13 Duelle und damit starke 69,23 Prozent. In puncto Laufleistung war Rico Benatelli der beste Kiezkicker, der defensive Mittelfeldspieler legte starke 12,89 Kilometer im Volksparkstadion zurück. Kein anderer Spieler legte in den Spielen am Freitagabend (21.2.) und Sonnabend (22.2.) mehr Kilometer zurück. +++

+++ Dank des 2:0-Erfolgs im Volkspark konnte Finn Ole Becker seine Derbyserie auf nunmehr vier Siege in Folge ausbauen. Im Vorjahr hatte der Mittelfeldspieler mit der U19 in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost beide Ligaspiele gegen die "Rothosen" (3:2, 2:1) gewonnen, ehe er im September den Rasen dann erstmals auch beim ganz großen Derby als Sieger verlassen hatte. +++

+++ Mit dem Sieg im sieben Kilometer entfernten Volksparkstadion endete eine sehr lang Auswärtsmisere. Nach zuvor 15 sieglosen Auswärtsspielen feierten die Boys in Brown endlich auch wieder in der Fremde drei Punkte. Zuletzt hatten die Kiezkicker vor 357 Tagen mit 1:0 beim späteren Aufsteiger SC Paderborn gewonnen, seitdem aber nur noch fünf Punkte geholt. +++

+++ Nach dem Derby ist vor dem Derby - allerdings nicht in der 2. Bundesliga, sondern im Hamburger Pokal-Viertelfinale. Am heutigen Sonntag (23.2.) gastieren unsere Kiezkickerinnen um 14 Uhr bei den 1. Frauen des Hamburger SV. Viel Erfolg! +++

 

(hb)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's