{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Kiezkicker zurück auf dem Rasen - Matanović trifft für deutsche U19

+++ Nach drei freien Tagen: Kiezkicker zurück auf dem Rasen +++ Im kicker Sportmagazin: Paqarada in der Elf des Tages +++ In der EM-Qualifikation: Matanović trifft beim 2:2 der deutschen U19 gegen Italien +++ In Norderstedt: Ticket-Infos zum U23-Heimspiel gegen Lüneburg +++ Im Mai: Saisonstart in der Blindenfußball-Bundesliga +++ In Berlin: Walk of Fame des DFB-Pokals +++ Im Fanshop: Nachhaltige Badaccessoires erhältlich +++

+++ Nach zuletzt drei freien Tagen, die sich unsere Kiezkicker nach dem Heimsieg gegen Heidenheim und zuvor kräfteraubenden Wochen auch verdient hatten, kehrten sie am Mittwochmittag (23.3.) wieder auf den Trainingsplatz zurück. Hier legte das Trainerteam den Fokus nach einer Aktiivierug im Kraftraum und einem längeren Aufwärmprogramm wie gewohnt auf viel Ballarbeit und verschiedene Spielformen. +++

+++ Nach dem 1:0-Heimsieg gegen Heidenheim hat es ein Kiezkicker in die Elf des Tages des kicker Sportmagazins geschafft. So wurde Leart Paqarada, der gegen Heidenheim nicht nur den Siegtreffer von Daniel-Kofi Kyereh mit einer perfekten Flanke vorbereitet hatte, sondern auch der zweikampfstärkste Kiezkicker war, zum bereits fünften Mal in dieser Saison in die Elf des Tages berufen. +++

+++ Am Mittwochnachmittag (23.3.) hat sich die deutsche U19-Nationalmannschaft im ersten von drei EM-Qualifikationsspielen binnen sechs Tagen mit 2:2 von Italien. Mit Niklas Jessen und Igor Matanović standen dabei gleich zwei Kiezkicker in der Startelf und Matanović erzielte nach einer knappen halben Stunde das 1:0 für die deutsche U19. Während für Jessen nach 80 Minuten Feierabend war, stand Matanović im finnischen Vantaa die komplette Spielzeit auf dem Rasen. Am Sonnabend (26.3., 10 Uhr) geht's dann gegen Belgien und am Dienstag (29.3., 16 Uhr) zudem noch gegen Gastgeber Finnland. +++

+++ Für unsere U23 geht es in der Abstiegsrunde der Regionalliga Nord am Sonntag (27.3., 14 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den Lüneburger SK weiter. Wenn Ihr das Team vor Ort supporten wollt, dann findet Ihr hier alle Infos zum Ticketverkauf! +++

+++ Im Jahr 2013 wurde hat der Deutsche Fußball-Bund den Walk of Fame des DFB-Pokals ins Leben gerufen, ein Jahr später wurde dieser am Olympiastadion Berlin, wo seit 1985 das Endspiel um den DFB-Pokal stattfindet, eingeweiht. Auf dem Walk of Fame werden die größten Pokalhelden der Vergangenheit und Gegenwart mit ihren Fuß- oder Handabdrücken (bei Torhütern und Trainern) verewigt. Bis heute wurden 20 Pokalhelden verewigt. Welche weiteren Pokalhelden geehrt werden, darüber entscheiden die Fußballfans. Diese können jedes Jahr aus den Vorschlägen einer Fachjury per Online-Abstimmung einen historischen Pokalhelden wählen. Alle Infos dazu findet Ihr hier! +++

+++ Der Rahmen-Spielplan in der Blindenfußball-Bundesliga ist fix. Die bereits 15. Saison startet am Sonnabend (7.5.) mit einem Stadtspieltag in Karlsruhe. Auf die Vereinsspieltage in Soest am Sonnabend (2.7.) und Sonntag (3.7.), in Gelsenkirchen am Sonnabend (23.7.) und Sonntag (24.7.) sowie in Berlin am Sonnabend (6.8.) und Sonntag (7.8.) findet der finale Stadtspieltag am Sonnabend (17.9.) dann in Köln statt. Neben unserem Team, das im Vorjahr zum zweiten Mal die Deutsche Meisterschaft bejubelt hatte, sind auch wieder der MTV Stuttgart, die Sportfreunde Blau-Gelb Blista Marburg, Borussia Dortmund, der FC Schalke 04, Hertha BSC, der BSV Wien und die neue Spielgemeinschaft Fortuna Düsseldorf/PSV Köln am Start. +++

+++ Was für Waschlappen! Und was für Handtücher und tiefschwarze Naturseife mit Energie-Kick! Unsere Badaccessoires begleiten Euch frisch in den Tag und bringen Euch flauschig und trocken ins Bett. Von veganer Naturseife über Handtücher und Waschlappen aus Bio-Baumwolle bis zur Seifenschale aus recyceltem Meeresplastik - bleibt frisch! Hier geht's zum Onlineshop! +++

(hb)

Fotos: Witters / FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY