{} }
Zum Inhalt springen

Verlinden zu belgischer U19-Auswahl eingeladen

+++ Regenerationstraining +++ Verlinden bei Belgiens U19 +++ Vortrag in den Fanräumen +++ U15-Pokal-Achtelfinale abgesagt +++

 +++ Am Montagmorgen (26.2.) nach dem 3:2-Heimerfolg gegen Holstein Kiel stand für die Kiezkicker Regeneration auf dem Plan. Die Spieler, die gegen die KSV in der Startelf gestanden hatten, trainierten im Kraftraum. Die Spieler, die nicht oder nicht über die volle Distanz zum Einsatz gekommen waren, absolvierten auf dem Kunstrasenplatz eine intensive Laufeinheit. +++

+++ Thibaud Verlinden darf sich über eine besondere Ehre freuen. Der Belgier wurde zu einem Trainingslehrgang der U19-Auswahl seines Landes eingeladen. Das Kurztrainingslager findet vom 27. Februar bis zum 1. März in Tubize in der Nähe von Brüssel statt. +++

+++ Ende März lädt der Fanladen St. Pauli zu einem Vortrag von Andreas Ehresmann, dem Leiter der Gedenkstätte Lager Sandbostel, ein. Am 27. März geht es ab 19 Uhr in den Fanräumen um das Thema "Fußball im Kriegsgefangenenlager Sandbostel und in Hamburger Kriegsgefangenen-Arbeitskommandos". Mehr Infos gibt es HIER. +++

+++ Das Achtelfinalspiel unserer U15 im Hamburger Pokalwettbewerb muss witterungsbedingt verschoben werden. Ursprünglich hätte das Team von Baris Tuncay am Dienstag (27.2.) beim SC Nienstedten um den Einzug ins Viertelfinale spielen sollen. +++

 

(hbü)

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's