{} }
Zum Inhalt springen

Sobiech leicht angeschlagen, Neudecker bricht ab - Göttlich und Lienen bei Kicken mit Herz

+++ Sobiech individuell, Neudecker bricht ab +++ Ziereis arbeitet fürs Comeback +++ Göttlich und Lienen bei Kicken mit Herz +++

+++ Nach der regenerativen Einheit am Vortag ging's für unsere Kiezkicker am Dienstagnachmittag (28.11.) wieder mit dem Ball auf den Trainingsplatz. Cheftrainer Olaf Janßen konnte dabei fast alle Kiezkicker auf dem Rasen begrüßen, neben den Langzeitverletzten Ryo Miyaichi, Marc Hornschuh und Philipp Ziereis fehlte nur Lasse Sobiech. Der Abwehrspieler spulte aufgrund muskulärer Probleme nach vorheriger Rücksprache mit der medizinischen Abteilung vorsichtshalber ein individuelles Programm ab. Für Richard Neudecker hingegen endete das Training früher als geplant, der Mittelfeldspieler brach die Einheit aufgrund von Achillessehnenproblemen ab. +++

+++ Der eben bereits erwähnte Philipp Ziereis arbeitete am Trainingszentrum für sein Comeback. Nach Muskelsehnenverletzung und Mandel-OP schnürte sich der Abwehrspieler seine Laufschuhe und legte ein paar Kilometer auf dem Laufband im Kraftraum zurück: KLICK! +++

+++ Am Sonntag (3.12.) treten bei Kicken mit Herz zum bereits neunten Mal die Placebo Kickers, eine Ärzteauswahl der Uni-Klinik Eppendorf (UKE), gegen die Hamburg Allstars an. Erstmals findet das Benfiz-Fußballspiel in der Sporthalle Hamburg statt. Mit dabei sind viele aktuelle und ehemalige St. Paulianer. Unser Technischer Direktor Ewald Lienen wird das Ärzteteam des UKE coachen. Auf Seiten der Hamburg Allstars sind neben Vereinspräsident Oke Göttlich und U17-Cheftrainer Timo Schultz auch die Ex-Kiezkicker André Trulsen, Deniz Baris, Fabian Boll, Marius Ebbers, Florian Lechner, Ralph Gunesch und Patrick Borger dabei. Los geht's um 14 Uhr, der Einlass erfolgt ab 13 Uhr. Der Eintritt beträgt 15 Euro (Kinder bis 12 Jahre frei). Alle Einnahmen kommen der Kinder-Herz-Medizin zugute. Mehr Infos findet Ihr auch unter www.kickenmitherz.de. +++

 

(hb)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick