{} }
Zum Inhalt springen

Knapp 600 Leute bei zweitem Impf-Termin - Charity-Golfturnier auf Gut Kaden

+++ Knapp 600 Menschen bei zweiter Corona-Schutzimpfung +++ Kiezkicker starten Vorbereitung auf Spiel in Hannover +++ 1. Frauen verlieren Heimspiel gegen Jesteburg +++ Digitales Barcamp mit Partner Mittwald und der Hamburger Stadtteilschule am Hafen +++ 8. Charity-Golfturnier des FC St. Pauli auf Gut Kaden +++

+++ Trotz Länderspielpause und spielfreiem Wochenende in Liga zwei war viel los im Millerntor-Stadion. Nachdem am Sonnabend (4.9.) die Mitgliederversammlung stattgefunden hatte, öffnete der Verein das Millerntor am Sonntag (5.9.) dann ein zweites Mal für alle Menschen, die ihren Folgetermin wahrnahmen oder bislang noch keine Corona-Schutzimpfung erhalten hatten. Diese konnten sich am Millerntor kostenlos und ohne Voranmeldung mit den Impfstoffen von BioNTech oder Johnson und Johnson impfen lassen. Nachdem bereits der erste Termin Mitte August, als sich knapp 700 Menschen hatten impfen lassen, sehr gut angenommen worden war, kamen auch zum zweiten Termin wieder viele Impfwillige. Knapp 600 Menschen nutzten am Sonntag (5.9.) die Möglichkeit, sich impfen zu lassen. Für die nach der Impfung obligatorische Beobachtungsphase konnte man dann auf der Haupttribüne Platz nehmen und den Blick ins Stadion genießen. Ein Dankeschön an dieser Stelle auch noch mal an unsere beiden Partner fritz kola und hella, die alle Impflinge kostenlos mit Getränken versorgt hatten! Danke auch an die Rindermarkthalle, die kostenlose Parkmöglichkeiten angeboten hatte! +++

+++ Nach dem trainingsfreien Wochenende starteten unsere Kiezkicker am Montagnachmittag (6.9.) ihre Vorbereitung auf das Spiel bei Hannover 96. Zum Auftakt in die Trainingswoche standen vor allem viel Ballarbeit und Spielformen auf dem Programm. Mit dabei war auch Daniel-Kofi Kyereh, der am Freitagabend (3.9.) sein Debüt in der ghanaischen Nationalmannschaft (1:0 gegen Äthiopien) gefeiert hatte. +++

+++ Nachdem sich unsere Kiezkickerinnen zum Auftakt in die neue Regionalliga-Saison beim SV Meppen II mit 1:1 getrennt hatten, unterlagen sie am Sonntag (5.9.) im ersten Heimspiel den Frauen des VfL Jesteburg mit 0:3. Lange lagen unsere 1. Frauen nach dem Treffer von Tania Rocha Ferreira (29.) mit 0:1 hinten, in der Schlussphase entschieden die VfL-Frauen die Partie dank eines Doppelschlags von Rocha Ferreira (79.) und Emilia Ingrid van Gunst (81.) für sich. Am Sonntag (12.9., 15 Uhr) steht für unsere Kiezkickerinnen dann die Partie bei Hannover 96 an. +++

+++ Gemeinsam mit unserem Partner Mittwald und der Hamburger Stadtteilschule am Hafen werden kreative Köpfe, Strategen und Entwickler dazu eingeladen, die digitale Schule von Morgen zu gestalten. Die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig ein funktionierendes Bildungssystem ist und an welchen Stellen es immer noch digitalen Nachholbedarf gibt. Und genau hier gilt es anzusetzen und zusammen etwas zu bewirken. Unter dem Motto "Wir. Gemeinsam. Digital." seid Ihr eingeladen, am Donnerstag (9.9.) von 16 bis 19 Uhr am Barcamp teilzunehmen. Bringt gemeinsam mit Lehrer*innen und Schüler*innen und Mittwald digitale Bewegung in die Schule! Hier könnt Ihr Euch für das Barcamp anmelden! +++

+++ Zum bereits achten Mal findet am Mittwoch (8.9.) auch dank der Unterstützung von Sponsoren und Partnern das Charity-Golfturnier des FC St. Pauli statt. Knapp 100 Teilnehmer*innen werden auf Gut Kaden vor den Toren Hamburgs dabei sein. Wie bei den vorherigen Golfturnieren kommt die eingenommene Spendensumme wieder KIEZHELDEN zu Gute. +++

Für KIEZHELDEN: Auf Gut Kaden wird am Mittwoch (8.9.) wieder einmal Golf gespielt.

Für KIEZHELDEN: Auf Gut Kaden wird am Mittwoch (8.9.) wieder einmal Golf gespielt.

(hb)

Fotos: DFL (Reinaldo Coddou H.) / FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick