{} }
Zum Inhalt springen

Regenerationstraining - Buchtmann mit Startelf-Comeback

+++ Teambesprechung und regeneratives Training +++ Dudziak bester Zweikämpfer in Aue +++ Buchtmann mit Startelf-Comeback im Erzgebirge +++

+++ Am Tag nach der Auswärtsniederlage in Aue analysierten die Kiezkicker am Sonntag (8.4.) während einer Teamsitzung ausführlich das Match vom Vortag. Im Anschluss ging es zunächst in den Kraftraum, bevor sich die Spieler, die am Sonnabend in der Startelf standen, auf die Fahrräder schwangen und im Niendorfer Gehege ausradelten. Der übrige Kader absolvierte ein Spielersatztraining. +++

+++ Beim 1:2 im Erzgebirge präsentierte sich Jeremy Dudziak auf Seiten unseren Kiezkicker am zweikampfstärksten. Der defensive Mittelfeldspieler gewann 18 seiner 26 Duelle und damit 68 Prozent aller Duelle. Weil Dudziak in Aue seine 5. Gelbe Karte gesehen hatte, wird er im Heimspiel gegen Union Berlin am Sonnabend (14.4., 13 Uhr) fehlen. +++

+++ Gegen Aue feierte Christopher Buchtmann nach vier Monaten sein Startelf-Comeback. Zuletzt hatte er gegen Bielefeld (0:5) von Beginn an auf dem Rasen gestanden. Gegen Aue zeigte der Mittelfeldspieler eine gute Partie, so spulte er starke 10,98 Kilometer ab und bereitete das zwischenzeitliche 1:1 des laufstärksten Kiezkickers Aziz Bouhaddouz (11,16 km) vor. Welcome back, Buchti! +++

 

(hb/jh)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's