{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Limitierter Kunstdruck zum Heimspiel gegen Kiel

Der FC St. Pauli und die MILLERNTOR GALLERY (MTG) geben bereits seit Februar 2016 zu jedem Heimspiel einen limitierten Kunstdruck von ausgewählten Künstlern heraus - so auch zum Spiel gegen Holstein Kiel. Gesponsert wird der Kunstdruck von Levi's®

Die Erlöse aus dem Verkauf der Siebdrucke gehen zu gleichen Teilen an den FC St. Pauli, die teilnehmenden Künstler und die MTG. Gemeinsam mit den Künstlern und der MTG will der FC St. Pauli die künstlerische Vielseitigkeit des Vereins und insbesondere seiner Fanszene zum Ausdruck bringen.

Die Kunstdrucke werden immer zum Heimspiel veröffentlicht und sind über den Online-Fanshop zu erwerben. Zum Spiel gegen Kiel steuert Yandro Dreier (mehr Infos zu ihm unten) den MILLERNTOR GALLERY Print bei. Dieser ist auf 100 Stück limitiert und wie alle bisherigen Kunstdrucke für 59 Euro erhältlich.


Zum Künstler

Yandro Dreier, geb. 1977 in Paderborn, lebt und arbeitet seit 1999 in seiner Wahlheimat Hamburg. Seine Werke zeichnen sich durch Dynamik und Vielseitigkeit aus. Die Leidenschaft zum Skateboarding ist der Ursprung seiner Liebe zur Urbanität und des immer wieder Neu-Entdeckens seines Umfelds und seines Lebensraums, formte die Experimentierfreudigkeit und den Drang immer wieder neue Elemente in seine Kunst mit einzuflechten.

Vom fertigen Objekt zum Leben – wie Skateboards: „Wenn man ein neues Skateboard hat, sieht es perfekt aus. Makellos glänzt es. Es fühlt sich glatt an und schreit nach Veränderung. Würde es so bleiben wollen, wäre es schon tot. Doch es fängt mit jeder Schramme an mehr zu leben. Sie verkörpern Momente und Erlebnisse. Jede Schramme mehr ist wie ein Eintrag in ein Tagebuch. Zeuge eines einzigartigen Augenblicks verdeutlicht sie einem auch die Vergänglichkeit, den Motor des Lebens, den Türöffner zu neuen Möglichkeiten.“

Vergänglichkeit als Basis des Schaffens zu begreifen und die Momentaufnahme des Mittendrin als das eigentliche Leben kommt in seinen Bildern immer wieder zum Ausdruck und spiegelt sich in teils roughen oder unfertigen, skizzenhaften Elementen wieder. Vielleicht ein weiterer Grund sich den Anmut der Straße in die eigenen vier Wände zu holen. Obgleich eine Simulation, also eine Momentaufnahme des Lebens, der Vergänglichkeit im positiven Sinne, gibt sie einem doch das Gefühl mittendrin zu sein – selbst zu leben.

Der Kunstdruck zum Heimspiel gegen Holstein Kiel

Der Kunstdruck zum Heimspiel gegen Holstein Kiel

(hb)

Anzeige

Congstar
DIIY