{} }
Zum Inhalt springen

U14 sichert Meisterschaft und Regionalliga-Startplatz

Am Mittwochabend hat die U14 die Meisterschaft in der Oberliga Hamburg gewonnen und der U15 des FC St. Pauli einen Startplatz in der kommenden C-Junioren Regionalliga Nord ermöglicht. In einer munteren Partie gegen den WTSV Concordia bescherten die Tore von Igor Matanovic (7., 70.), Tim Buhr (25.) und Jan Buskies (55.) einen 4:1-Erfolg am Bekkamp für unsere Kiezkicker. 

Die Boys in Brown gingen von Beginn an hochkonzentriert in die Partie und verfügten über die Kontrolle des Spiels. Nach einem ansehnlichen Chipball von Julius Bröhl brachte Igor Matanovic das Leder im Netz unter. Beide Kontrahenten hatten gute Gelegenheiten, doch zunächst legten unsere Kiezkicker nach durch ein Tor von Kapitän Tim Buhr. Mit der Spielkontrolle kamen die Braun-Weißen auch aus der Kabine zurück, doch ließen Concordia nach einem individuellen Fehler zurück in die Begegnung. Dadurch wurde das Geschehen zunächst unruhiger, mit dem 3:1 durch einen Volleytreffer von Jan Buskies erlangte die Elf von Benjamin Olde die Überlegenheit zurück. Mit der letzten Aktion des Spiels machte Matanovic alles klar (70.) und somit kürten sich die St. Paulianer als Hamburger-Meister und sicherten dem Verein einen Startplatz in der höchsten Liga im C-Junioren Bereich.

 

Tore: 0:1 Matanovic (7.), 0:2 Buhr (25.), 1:2 (40.), 1:3 Buskies (55.), 1:4 Matanovic (70.)

SR: Kulbir Randhawa

 

U14-Cheftrainer Benjamin Olde: „Wir haben die Kontrolle relativ schnell an uns gerissen und sind früh in Führung gegangen. Nachdem Anschlusstreffer hat Cordi etwas mehr Druck gemacht, doch mit dem dritten Tor haben wir unsere Sicherheit zurückerlangt. Die Mannschaft hat unter der Woche hochkonzentriert gearbeitet, da es ihnen bewusst war, dass es nicht nur um die Meisterschaft, sondern auch ihren Startplatz in der Regionalliga ging. Mit dem Abpfiff fiel den Jungs natürlich eine große Last ab und sie haben sich für eine tolle Saison absolut verdient mit der Meisterschaft belohnt.“

U15-Cheftrainer Baris Tuncay: „Die U14 hat sich nicht nur den Aufstieg, sondern auch die Hamburger-Meisterschaft absolut verdient. Die Jungs haben das super gemacht. Wir sind natürlich froh, dass wir auch weiterhin im C-Junioren-Bereich die Ausbildung auf dem höchstmöglichsten Spielniveau bieten können. Das ist auch für den Verein super wichtig - ein Riesenkompliment an Benni Olde und sein Funktionsteam.“

 

(ms)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's