{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Not perfect, but better – Nachhaltigkeit beim FCSP

Unser Planet liegt hinten, und zwar deutlich. Die Zeit, den Arsch hochzukriegen ist gestern gewesen. Wissen wir. Nun wollen wir entschlossen vorangehen. Egal ob Klimakrise, die Verschmutzung von Land, Luft und Gewässern, das Artensterben, die sozialen Fragen – der FC St. Pauli ist sich seiner Verantwortung bewusst.

Selbstverständlich wollen wir Fußballspiele gewinnen, doch in Zukunft wollen wir dabei weniger Ressourcen verbrauchen, unseren CO2-Fußabdruck verringern und mehr für das Gemeinwohl im Viertel, der Stadt und der Gesellschaft tun.

Wir wissen, wir haben viel Nachholbedarf, also viel zu tun - und wir sind nicht perfekt. Auf unserer Homepage bekommt ihr einen Überblick über unsere Strategie, unsere Handlungsfelder und die Themen, die uns wichtig sind. Fragen dazu könnt Ihr an nachhaltigkeit@fcstpauli.com stellen.

Franziska Altenrath (Leitung Strategie, Veränderung und Nachhaltigkeit): „Nicht nur weniger schlecht, sondern immer besser. NOT PERFECT BUT BETTER heißt die Nachhaltigkeitsstrategie des FC St. Pauli und das ist auch unser Anspruch. Wir reduzieren unsere negativen und erhöhen unsere positiven Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft. Schritt für Schritt. Von Anfang an war für uns klar: Unsere Nachhaltigkeitsstrategie muss zu uns passen. Daher haben wir sie unter Beteiligung von mehr als 50 Menschen im und um den Verein erarbeitet. Jetzt gehen wir in die Umsetzung. Wir haben keine Zeit zu verlieren.“

Mehr Infos zu unser Nachhaltigkeitsstrategie haben wir auf unserer Homepage bereitgestellt.

Grafiken: FCSP

Anzeige

Congstar