{} }
Zum Inhalt springen

Rabauken erklimmen die Bielefelder Alm

32 Rabauken reisten am vergangenen Sonntag (19.2.) mit zum Auswärtsspiel nach Bielefeld und gaben ihr Bestes, um wieder drei Punkte mit nach Hamburg zu bringen.

Pünktlich um 9 Uhr in der Früh ging es mit dem Rabauken-Bus los in Richtung Bielefeld. Schon während der Fahrt war das Spiel das große Gesprächsthema bei unseren Rabauken. Angekommen an der Autobahnabfahrt Bielefeld war die Aufregung und Vorfreude riesig. Unsere Rabauken konnten es kaum erwarten unsere Boys in Brown kräftig anzufeuern. Die unerwartete Eskorte von der Polizei zum Stadion tat ihr Übriges.

Endlich im Stadion angelangt, standen unsere Rabauken den „Großen“ in Nichts nach und gaben auf der Tribühne ihr Bestes. Nicht zuletzt durch die lautstarke Unterstützung unserer Rabauken gelang ausgerechnet dem Rabauken-Club Paten Christopher Buchtmann der verdiente Führungstreffer in der 50. Minute. Aller Bemühungen zum Trotz fiel in der Nachspielzeit der unglückliche Ausgleich zum 1:1-Endstand an der Bielefelder Alm. Etwas wehmütig, aber trotzdem mit viel Spaß und tollen Eindrücken im Gepäck ging es nach Abpfiff zurück nach Hamburg.

Du willst auch mal bei einem unserer tollen Ausflüge dabei sein? Hier findest Du alle Informationen zu den FC St. Pauli Rabauken: www.rabauken.fcstpauli.com.

Wir danken allen mitgereisten Rabauken für den tollen Ausflug!

 

Euer Rabauken-Team

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's