{} }
Zum Inhalt springen

Reeperbahnfestival meets FC St. Pauli: Kabinentrakt wird zum Konzertraum

Zum diesjährigen Reeperbahnfestival (RBF) haben sich der FC St. Pauli und das RBF etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Am Donnerstag (19.9.) öffnet der FCSP seine Mixed Zone für einen Club-Konzertabend im Rahmen des Festival inklusiven internen Blick in die Mannschaftskabine.

Ab 20 Uhr werden dann Lissa (Popmusik aus Deutschland), Jesse Mac Cormack (Indie Rock aus Kanada) und Louis Baker (Soul aus Neuseeland) in drei Gigs bis Mitternacht die sonst nur für die Mannschaften und Medien reservierten Räumlichkeiten rocken. Der Einlass erfolgt im Rahmen des normalen Ticketings des Reeperbahnfestivals ab 18:30 Uhr über den Haupteingang des Millerntor-Stadions.

Zusätzlich wie schon gewohnt in den letzten Jahren wird das Festival am Freitag (20.9.) und Sonnabend (21.9.) auch im Fanshop auf der Reeperbahn zu Besuch sein. Wir wünschen allen BesucherInnen tolle musikalische Tage auf St. Pauli!

Das komplette Festival-Programm findet Ihr hier: KLICK!

Hier komplette FCSP-Programm:

Donnerstag (19.9.) – Mixed Zone Millerntor-Stadion – Einlass: 18:30 Uhr

  • 20 Uhr: Lissa (Pop)
  • 21:30 Uhr: Jesse Mac Cormack (Rock, Indie)
  • 23:10 Uhr: Louis Baker (R´N´B/Soul)

Freitag (20.9.) – Fanshop Reeperbahn – open doors

  • 20:20 Uhr: Badchieff (Hio-Hop/Rap/R´n´B)
  • 21:50 Uhr: Nathan Ball (Indie)

Sonnabend (21.9.) – Fanshop Reeperbahn – open doors)

  • 20:15 Uhr: Beatrich (Pop)
  • 21:50 Uhr: t.b.a

 

(hl)

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's