{} }
Zum Inhalt springen

FCSP-Segelabteilung beim Helga Cup 2018 mit zwei Teams auf der Alster dabei

Von Freitag (1.6.) bis Sonntag (3.6.) findet auf der Alster der Helga Cup 2018 statt. Unsere Segelabteilung ist natürlich am Start und schickt zwei Teams ins Rennen.

Die Mädels der beiden teilnehmendes FCSP-Teams Sailing Paulas und Sailing Paulinas haben sich erst bei der Gründungsversammlung am 10. Januar 2018 zusammengefunden und sind größtenteils auch noch nie vorher Regatten gesegelt. Sie können daher jede Unterstützung gebrauchen, die sie kriegen können. Sofern das Wetter mitspielt, wird unsere Segelabteilung ein gemütliches und ausgiebiges Picknick auf der Wiese am Schwanenwik - von dort hat man den besten Blick auf die Regatten - veranstalten und für die Rennen unserer Teams dann jeweils zehn Minuten alles geben. Wenn auch Ihr die beiden Teams anfeuern wollt, schließt Euch dem "Support-Block" an und kommt zur Wiese am Schwanenwik!

Insgesamt werden 63 Teams auf zwei Bahnen starten, die Rennen dauern etwa zehn Minuten. Die Teams werden erst kurzfristig erfahren, wann sie dran sind. Windbedingt kann es natürlich zu Verzögerungen/Verschiebungen im Zeitplan kommen.

Hier der vorläufige Zeitplan des Helga Cups 2018 in der Übersicht:

Freitag (1.6.): Start der Regatten um ca. 13 Uhr

Sonnabend (2.6.): Start um ca. 9:30 Uhr

Sonntag (3.6.): Start um ca. 9:30 Uhr / Siegerehrung gegen 15 Uhr

 

(hb/hn)

Foto: FCSP Segeln


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's